Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Erste Asset Management ernennt Head of Responsible Investments

Walter Hatak wurde zum Head of Responsible Investments in der Erste Asset Management ernannt. Der 33-jährige studierte Risikomanager begann seine Kariere im österreichischen Bankensektor. Markets | 12.06.2019 12:27 Uhr
Walter Hatak, Head of Responsible Investments, Erste Asset Management  / ©  Erste Asset Management
Walter Hatak, Head of Responsible Investments, Erste Asset Management / © Erste Asset Management
Beruflich spezialisierte sich der Vater zweier Kinder auf nachhaltige Veranlagungen, als er die Leitung des Risikomanagements in der Schelhammer & Schattera Fondsgesellschaft mit einer ausschließlich nachhaltigen Produktpalette übernahm. Seit 2 Jahren ist Hatak, der ein CEFA-Diplom (Certified European Financial Analyst) hält, als Senior SRI (Socially Responsible Investment) Analyst in der Erste Asset Manager tätig und übernimmt ab sofort die Leitung des Nachhaltigkeits-Teams.  

Mit insgesamt 9 SRI-Analysten und SRI-spezialisierten Fondsmanagern verfügt die Erste Asset Management über eines der größten Nachhaltigkeitsteams im deutschsprachigen Raum. 

Nachhaltige Geldanlagen werden immer beliebter. Das zumindest spiegelt der aktuelle Marktbericht 2019 des Forum Nachhaltige Geldanlagen (FNG)  wider: In Österreich legten sie um 44 Prozent auf 21,05 Milliarden Euro zu. „Wir sehen beim Volumen nachhaltiger Investmentsfonds  noch weiter Potenzial nach oben“, so Hatak.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com