Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ex-Amundi-Dachfondsmanagerin Cova mit neuem Arbeitgeber

Die Fondsselektorin Dr. Silvia Cova, CFA hat mit der ZKB Österreich seit November 2019 einen neuen Arbeitgeber. Dies konnte e-fundresearch.com exklusiv in Erfahrung bringen. Markets | 11.11.2019 12:40 Uhr
Dr. Silvia Cova, CFA / © Silvia Cova
Dr. Silvia Cova, CFA / © Silvia Cova

Die Zürcher Kantonalbank Österreich AG verstärkt mit Dr. Silvia Cova, CFA ihr Asset Management Team am Standort Wien. Eine entsprechende LinkedIn-Meldung wurde e-fundresearch.com nach redaktioneller Anfrage offiziell bestätigt.

Zuvor war Cova für Amundi Austria tätig, zuletzt als Senior Sales Manager Third-Party. Vertriebstätigkeiten stellten in Silivia Covas bisheriger Laufbahn eher die Ausnahme, als die Regel dar: Vor der Übernahme durch Amundi war Cova knapp 18 Jahre als Dachfondsmanagerin sowie Head of Multi Asset für die BAWAG PSK Invest zuständig. 

Eine wertvolle Erfahrung, die Cova nun der ZKB Österreich zur Verfügung stellen wird: „Die Volumina der Vermögensverwaltung bei der Zürcher Kantonalbank Österreich AG weisen über die letzten Jahre ein stetig starkes Wachstum aus. Frau Cova wird neben der Tätigkeit als Portfoliomanagerin ebenso ihre Fähigkeiten bei der Fondsselektion sowie bei der Festlegung der Asset Allokation in das bereits erfolgreiche Team einbringen. Mit dem fundierten Wissen und der langjährigen Expertise im Fonds- und Portfoliomanagement von Frau Cova ist es auch zukünftig möglich, dass die bereits mehrfache ausgezeichnete Vermögensverwaltung der Zürcher Kantonalbank Österreich AG weiterhin hervorragende Leistungen für die Kunden erbringen wird“, kommentiert das Unternehmen die Einstellung von Silvia Cova gegenüber der e-fundresearch.com Redaktion.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.11.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com