Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ostrum AM Stratege Botte: Anleger ignorieren kurzfristige Risiken - Rotation zu Value-Aktien verstärkt

„Die Finanzmärkte haben sich offensichtlich dafür entschieden, kurzfristige Risiken zu ignorieren und sehen schon in die Zeit nach Corona“, kommentiert Axel Botte, Marktstratege beim französischen Vermögensverwalter Ostrum Asset Management, in seinem aktuellen „Strategy Weekly“ die jüngsten Kurssteigerungen an den Aktienmärkten und den Renditeanstieg an den Anleihemärkten. Natixis Investment Managers | 17.11.2020 10:13 Uhr
Axel Botte, Marktstratege beim französischen Vermögensverwalter Ostrum Asset Management / © Natixis Investment Managers
Axel Botte, Marktstratege beim französischen Vermögensverwalter Ostrum Asset Management / © Natixis Investment Managers

Die Veränderungen in der Asset Allokation der Investoren seien in der letzten Woche enorm gewesen: Das Handelsvolumen in Europa etwa doppelt so hoch wie üblich, die Zuflüsse in globale Aktienfonds mit einem Rekordwert von 44,5 Mrd. USD, darunter 32,5 Mrd. USD in US-Aktienfonds, die zweithöchsten jemals verzeichneten Zuflüsse.

Botte: „Die Erfolgsmeldungen bezüglich des Impfstoffs verändern die wahrgenommene Verteilung der Risiken und führten zu aufschlußreichen Stil- und Sektor-Rotationen an den Aktienmärkten (siehe Grafik unten). So hat zum Beispiel der europäische Bankensektor stark davon profitiert, dass Shortpositionen gedeckt wurden. Value-Aktien und solche, die üblicherweise hohe Dividenden zahlen, verlängerten die Ende Oktober begonnene Rallye.

 Der Faktor Momentum hingegen wurde hart vom Aufbau von Shortpositionen getroffen. Aktien, die dem Faktor Qualität zugerechnet werden, legten zwar weiter zu, blieben aber im Gegensatz zu bisher hinter den breiten Marktindizes zurück.“

Das englischen Original des „Strategy Weekly“ des zu Natixis Investment Managers gehörenden Hause Ostrum finden interessierte LeserInnen hier als PDF-Dokument.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com