Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Keine Reaktion auf Wirtschaftsdaten: Sind Staatsanleihen zu "träge"?

In seinem aktuellen „MyStratWeekly“ beobachtet Axel Botte, Marktstratege beim französischen Investmenthaus Ostrum Asset Management, eine gewisse Trägheit bei den Renditen von Staatsanleihen. Die Rentenmärkte würden überhaupt nicht mehr auf die Veröffentlichung der soliden Wirtschaftsdaten reagieren; die Rendite der 10jährigen US-Treasuries habe sich nicht in der Nähe von 1,50 % halten können. Natixis Investment Managers | 07.07.2021 14:36 Uhr
Axel Botte, Marktstratege beim französischen Vermögensverwalter Ostrum Asset Management / © Natixis Investment Managers
Axel Botte, Marktstratege beim französischen Vermögensverwalter Ostrum Asset Management / © Natixis Investment Managers

Botte: „Die 10-jährige US-Rendite sank nach der Veröffentlichung der Beschäftigungsstatistik sogar auf 1,44 %. Die deutliche Abflachung der Bewegung deutet darauf hin, dass die Verknappung der Sicherheiten seit Mitte März ein entscheidendes Element für die Richtung der Zinssätze geblieben ist. Die Inanspruchnahme der Reverse-Repo-Fazilität der Fed übersteigt inzwischen 1 Billion US-Dollar. Die Fähigkeit des Marktes, diese Titel zu absorbieren, stellt für die Fed eine wichtige Information dar, bevor sie mit einer schrittweisen Reduzierung ihrer Asset-Käufe beginnt: Die Überschussliquidität ist so groß, dass der Markt es vorzieht, Bargeld an die Federal Reserve zurückzugeben.

In der Eurozone hält die Beschleunigung der PEPP-Käufe und die Stabilisierung der Inflation die Anleiherenditen in Schach. Die EU nahm insgesamt 15 Mrd. € über zwei Tranchen mit 5 und 30 Jahren auf, was bei den Investoren erneut auf große Nachfrage stieß; sie hat damit 35 der für dieses Jahr erwarteten 80 Mrd. € emittiert. Weitere Emissionen (7 Jahre, 20 Jahre oder 15 Jahre) werden im Juli erwartet. Die EZB unterstützt den Anstieg der Emissionstätigkeit, indem sie ihre wöchentlichen Käufe letzte Woche auf 24 Mrd. € weiter beschleunigte.“

Das vollständige „MyStratWeekly“ der Tochtergesellschaft von Natixis Investment Managers finden Sie hier im englischen Original. Das Thema der Woche widmet sich dem Investitionsprogramm für Infrastruktur in den USA.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com