Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ostrum AM Stratege: "Bärisches" Momentum am US-Anleihemarkt

Ein eindeutig „bärisches“ Momentum sieht Axel Botte, Marktstratege beim französischen Investmenthaus Ostrum Asset Management, derzeit an den Staatsanleihemärkten. Spiegelbildlich zur Kursentwicklung ist die Rendite der 10-jährigen US-Treasury Note in der vergangenen Woche in fünf Handelstagen um über 14 Basispunkte auf über 1,60 % gestiegen. Natixis Investment Managers | 13.10.2021 11:22 Uhr
Axel Botte, Marktstratege beim französischen Vermögensverwalter Ostrum Asset Management / © e-fundresearch.com / Natixis Investment Managers
Axel Botte, Marktstratege beim französischen Vermögensverwalter Ostrum Asset Management / © e-fundresearch.com / Natixis Investment Managers

Botte: „Der Rückgang der Anleihekurse geht Hand in Hand mit steigenden Breakeven-Inflationsraten und einer Versteilerung der US-Renditekurve. Diese Entwicklungen scheinen nicht nur eine Tapering-Ankündigung der Fed schon im November abzubilden, sondern auch ein Szenario, in dem die Fed nicht in der Lage wäre, angesichts des Inflationsrisikos präventiv zu handeln. Immerhin durchbrechen die Ölpreise die Marke von 80 USD.

Zu beachten sind auch die Marktbewegungen, die durch die Absicherung der staatlichen Hypothekenfinanzierer gegen das Konvexitätsrisiko nötig sein könnten. Der Anstieg der langfristigen Zinssätze verringert die Refinanzierungsströme und erfordert eine Durationsanpassung in Form von Verkäufen von Staatsanleihen oder der Zahlung von Swapsätzen. Diese Absicherungsgeschäfte könnten in der Tat den derzeitigen Anstieg der US-Renditen noch verstärken.“

Das vollständige „MyStratWeekly“ der Tochtergesellschaft von Natixis Investment Managers finden Sie hier im englischen Original (PDF-Download). Das Thema der Woche widmet sich der Energiepolitik Chinas.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com