Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Healthcare: China wird zum Biotechlabor

Die Gesundheitsunternehmen in China befinden sich in Aufbruchstimmung. Die Modernisierung der heimischen Medikamentenindustrie wird mit großem Engagement vorangetrieben. Zugleich werden vermehrt westliche Forschungs-und Entwicklungsstandards eingeführt. Bellevue Asset Management | 03.05.2018 12:17 Uhr
Oliver Kubli, Portfoliomanager Healthcare Funds & Mandates, Bellevue Asset Management  / ©  Bellevue Asset Management
Oliver Kubli, Portfoliomanager Healthcare Funds & Mandates, Bellevue Asset Management / © Bellevue Asset Management
Die Gesundheitsbehörde arbeitet äußerst konsequent an der Verbesserung der Gesundheitsversorgung durch neue Therapien. Um den Zulassungsprozess für Medikamente in China zu beschleunigen, wurde das Überprüfer-Team von 100 auf über 800 Personen aufgestockt. Erklärtes Ziel der Behörde ist es, bis 2020 die Anzahl an Personen, die sich um klinische Studien kümmern, auf 1600 zu erhöhen. Des Weiteren wird eine Verlängerung der Patentdauer für innovative Medikamente diskutiert. Zurzeit beträgt die durchschnittliche Patentlaufzeit eines Medikaments 20 Jahre, wovon etwa 12 Jahre für die klinische Entwicklung und den Zulassungsprozess verloren gehen. Eine Verlängerung der Patentlaufzeit in Kombination mit einer beschleunigten Zulassung würde für medizinische Innovationen einen enormen Mehrwert bedeuten. 

Unterstützung kommt hier auch vom Kapitalmarkt. Die Börse Hong Kong erwägt, für Biotechfirmen die Bedingungen für einen Börsengang aufzuweichen. Dies könnte einen Boom auslösen, da sich Hunderte von Biotechfirmen gerne an der Börse notieren lassen und Geld aufnehmen würden. Fakten belegen die enormen Fortschritte der letzten Jahre. Eine wachsende Anzahl von Unternehmen investiert hohe Summen in ihre Onkologie-Pipelines, insbesondere im zukunftsträchtigen Feld der Immunonkologie. Zum Beispiel laufen in China zurzeit über 200 Studien im Bereich der CAR-T-Zelltherapien. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis aus einem dieser Projekte ein wirksames, erfolgreiches Medikament hervorgeht – zu einem Bruchteil der Kosten, die dafür in den USA oder Europa anfallen.  

Oliver Kubli, Portfoliomanager Healthcare Funds & Mandates, Bellevue Asset Management 

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com