Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Eaton Vance: US-Inflationsprognose – 2018

Die Global Income Group von Eaton Vance ist nach wie vor der Ansicht, dass der langfristige Rückgang der Inflation, der 1980 begann, Anfang 2015 endete und dass die nächsten Jahre wie erwartet von einem problematischen Anstieg der zugrunde liegenden Inflationsrate gemäß Verbraucherpreisindex (VPI) geprägt sein werden, schreibt Stewart Taylor, Diversified Fixed Income Portfolio Manager bei Eaton Vance. Eaton Vance | 19.02.2018 16:21 Uhr
©  Pexels.com
© Pexels.com
Eine anhaltend steigende Inflation würde die Kaufkraft von Ersparnissen und Investitionen für einen breiten Teil der US-Bevölkerung verringern und insbesondere für ältere Sparer und Anleger schädlich sein. Angesichts des derzeitigen Umfelds ist die Global Income Group der Ansicht, dass 2018 das Jahr sein wird, in dem die Inflation und die daraus resultierenden Steigerungen der Zinssätze und der Rückgang der potenziellen realen Renditen endlich die Aufmerksamkeit der Anleger erregen werden. Inflationsimpulse tendieren dazu, schnell zu reifen. Wenn das zutrifft, sollten inflationsorientierte Anleger - wie Versicherungen – bereit sein, wenn die Gefahr noch in weiter Ferne scheint.
Hier sind die Inflations-Schwerpunkte der Eaton Vance Global Income Group für 2018:

• Inflation ist typischerweise ein Spätphasen-Phänomen. Die aktuelle Konjunkturerholung in den USA liegt derzeit bei 103 Monaten, der drittlängsten Expansion seit dem Bürgerkrieg.
• Späte Zykluszeiträume sind oft durch starke Rallyes bei einer Vielzahl von Preisen verschiedener Anlageklassen gekennzeichnet. Kunst, Wein, Kryptowährungen und finanzielle Vermögenswerte sind stark gestiegen.
• Es gibt eine synchronisierte globale Wirtschaftsexpansion, die eine transnationale Nachfrage nach Ressourcen schafft.
• Die Steuergesetzgebung fügt dem bereits starken geldpolitischen Stimulus des letzten Jahrzehnts erhebliche fiskalische Anreize hinzu. Dies könnte zu einer erheblichen inflationären Veränderung führen.
• Die Schließung der Produktionslücke, die notorisch schwierig zu messen ist, deutet darauf hin, dass die Wirtschaft zum ersten Mal seit einem Jahrzehnt über dem Potenzial wächst.
• Frühzeitige Anzeichen für einen Lohndruck treten in einer Vielzahl von Indikatoren auf, wie zum Beispiel bei den Personaleinstellungen des Nationalen Verbandes für unabhängige Unternehmen (NFIB).
• Die Umlaufgeschwindigkeit des Geldes ist fast wieder auf Null, nachdem sie seit 2011 negativ war.
• Eine Federal Reserve, die darauf aus ist, Inflation zu schaffen, hat die Werkzeuge, um den Kampf zu gewinnen.

Wir setzen uns weiterhin dafür ein, die Inflation mit kurzfristigen inflationsgebundenen Vermögenswerten abzusichern. Dies gilt insbesondere für 2018, da die Aussichten auf eine höhere Inflation und starke Zinserhöhungen aufgrund der höheren Inflation und des höheren Finanzierungsbedarfs der US-Staatskasse ein sehr riskantes Umfeld für langfristige Vermögenswerte schaffen. Unseres Erachtens sollten Anleger Strategien in Betracht ziehen, die kurzfristige Treasury Inflation Protection Securities (TIPS) in Verbindung mit variabel verzinslichen Instrumenten beinhalten.

Die hierin geäußerten Ansichten sind die des Autors / der Autoren und gelten nur für das angegebene Datum. Diese Ansichten können sich jederzeit aufgrund von Markt- oder anderen Bedingungen ändern. Diese Ansichten dürfen nicht als Anlageberatung herangezogen werden, und da sich die Anlageentscheidungen für Eaton Vance auf viele Faktoren stützen, dürfen sie nicht als Hinweis auf die Handelsabsicht im Namen eines Eaton Vance-Produkts herangezogen werden. Die Diskussion hier ist allgemeiner Art und dient nur zu Informationszwecken. Es gibt keine Garantie für ihre Richtigkeit oder Vollständigkeit.

This material is issued by Eaton Vance Management (International) Limited (“EVMI”), which is authorised and regulated by the Financial Conduct Authority in the United Kingdom. In Germany, Eaton Vance Management (International) Limited, Deutschland (“EVMID”) is a branch office of EVMI. EVMID has been approved as a branch of EVMI by BaFin. This information is for Professional Clients ONLY. Website: www.global.eatonvance.com

Dieses Material wird von Eaton Vance Management (International) Limited ("EVMI") herausgegeben, das von der Financial Conduct Authority im Vereinigten Königreich zugelassen und reguliert ist. In Deutschland ist die Eaton Vance Management (International) Limited, Deutschland ("EVMID") eine Zweigniederlassung von EVMI. EVMID wurde von der BaFin als Niederlassung von EVMI zugelassen. Diese Information ist NUR für professionelle Kunden. Webseite: www.global.eatonvance.com

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com