Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Eaton Vance: In Schwellenmärkten rückt die Länderauswahl in den Vordergrund

Die Emerging Markets (EM) hatten ein hervorragendes Jahr, dank mehrerer positiver Entwicklungen stiegen die wichtigsten EM-Anleiheindizes bis Ende des dritten Quartals deutlich an: Eaton Vance | 22.11.2019 13:14 Uhr
© Pexels.com
© Pexels.com

In vielen (wenn auch bei Weitem nicht allen) EM-Märkten stabilisierten sich die Fundamentaldaten bei gleichzeitig attraktiven Bewertungen.

Die expansive Politik der Europäischen Zentralbank (EZB) und der U.S. Federal Reserve (Fed) stützte die Konjunktur. Zusätzlich investierten Anleger bis zum 26. September 56 Milliarden Dollar in EM-Rentenfonds (nach 18,7 Milliarden Dollar im Jahr 2018), was die Kurse ebenfalls steigen ließ.

Ende der Rallye?

Die Kursrallye hat im dritten Quartal etwas nachgelassen. Belastet wurden die Märkte unter anderem durch Verluste in Argentinien. Anleihen in Hartwährung, dargestellt durch den J.P. Morgan Emerging Market Bond Index (EMBI) Broad Diversified, kamen ebenso durch steigende Risikoaufschläge unter Druck wie EM-Unternehmensanleihen, dargestellt durch den J.P. Morgan Corporate Emerging Markets Bond Index (CEMBI) Broad Diversified. Trotz sinkender Anleihezinsen belasteten Wechselkursschwankungen die Lokalmärkte, dargestellt durch den J.P. Morgan Government Bond Index-Emerging Markets (GBI-EM) Global Diversified.

Sowohl der EMBI als auch der CEMBI konnten das dritte Quartal mit kleinen Gewinnen abschließen, wobei ihnen ein weiterer Rückgang der US Treasury-Zinsen zugutekam. Beide Indizes sind in US-Dollar (USD) notiert, die Anleihen werden mit einem Risikoaufschlag auf den Treasury-Zinssatz gehandelt.

Vier Säulen mit attraktiven Bewertungen

Insgesamt sind wir optimistisch für den Sektor, und die Atempause bestärkt uns in unserer Einschätzung. Die vier Säulen der EM-Märkte erscheinen uns attraktiv bewertet: Wechselkurse, Realzinsen in Landeswährung sowie die Risikoaufschläge für Staats- und Unternehmensanleihen gegenüber US-Treasuries. Wir sind tendenziell eher vorsichtig und richten unser Portfolio konservativ aus. Dass wir uns für eine Übergewichtung aller vier Faktoren aussprechen, ist sehr ungewöhnlich.

Unter anderem sind die Realzinsen an den Lokalmärkten in den letzten zehn Jahren insgesamt gesunken, da viele EM-Zentralbanken die Inflation eindämmen konnten. Wir gehen davon aus, dass sich dieser Trend in anderen Ländern fortsetzen wird.

Länderauswahl wird wichtiger

Im dritten Quartal zeigte sich die Bedeutung einer wichtigen Komponente unserer Strategie: Länderauswahl. Einige Länder gerieten unter Druck, unter anderem Argentinien, der Libanon und Sambia. Viele andere, etwa die Ukraine, entwickelten sich dagegen gut.

Eine EM-Strategie mit Länderauswahl setzt erheblich Ressourcen voraus, und nur wenige Anleger haben die Zeit oder die Neigung, diese aufzuwenden. Aus diesem Grund orientieren sich die Anlagestrategien so vieler Asset Manager an der Benchmark, die Fondsmanager verwalten das Portfolio entweder vollständig passiv oder weichen zumindest kaum vom Index ab.

Fazit: Wie sehen in den Rentenmärkten der Schwellenländer viel Potenzial für Anleger, die die nötigen Ressourcen einsetzen und aktiv nach den besten Möglichkeiten suchen. Häufig sind die attraktivsten Emissionen gar nicht oder nur mit einer Minimalgewichtung im Index enthalten.

Weitere Artikel von Eaton Vance finden Sie hier.  

Quelle aller Daten: Eaton Vance; Stand: 17. Oktober 2019

Der JPMorgan Emerging Market Bond Index (EMBI) Global Diversified ist ein Index für Staatsanleihen aus Schwellenländern in US-Dollar mit einer Laufzeit von über einem Jahr. Der Index wird nicht aktiv gemanagt.

Der JP Morgan Government Bond Index – Emerging Market (GBI-EM) Global Diversified ist ein Index für Staatsanleihen aus Schwellenländern in Landeswährung mit einer Laufzeit von über einem Jahr. Der Index wird nicht aktiv gemanagt.

Der J.P. Morgan Corporate Emerging Market Bond Index (CEMBI) Broad Diversified ist ein Index für Unternehmensanleihen aus Schwellenländern in US-Dollar. Der Index wird nicht aktiv gemanagt.

Alle Anlagen sind mit Risiken verbunden, darunter das Risiko von Kapitalverlusten. In Schwellenländern können Risiken durch widrige Marktbedingungen bzw. wirtschaftliche, politische, regulatorische, geopolitische und sonstige Bedingungen ausgeprägter sein.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.11.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com