Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Der nachfolgende Inhalt ist ausschließlich für Benutzer vorgesehen, die über ausreichende Kenntnisse und Erfahrungen verfügen, um ihre Anlageentscheidungen selbst zu treffen und die damit verbundenen Risiken angemessen zu beurteilen - also für professionelle Anleger im Sinne des § 58 Absatz 1 WAG. Mit Klick auf das Feld "Akzeptieren" bestätigen Sie, dass Sie ein professioneller Anleger im Sinne des § 58 Absatz 1 WAG sind."

Schwellenländeranleihen: Anlass zum Optimismus

In der zweiten Jahreshälfte 2020 haben sich die Schwellenländer-Anleiherenditen in eindrucksvoller Weise erholt. Im bisherigen Jahresverlauf 2021 geriet diese Entwicklung dann ins Stocken. Können die Anleiherenditen in den Schwellenländern wieder aufschließen? Claudia Calich, Fondsmanagerin und Head of Emerging Market Debt beleuchtet die aktuellen Entwicklungen im folgenden Artikel. M&G Investments | 08.09.2021 12:00 Uhr
© M&G Investments
© M&G Investments

Zusammenfassung: 

  • In der zweiten Jahreshälfte 2020 haben sich die Renditen der Anleihen aus Schwellenländern in eindrucksvoller Weise erholt. Im bisherigen Jahresverlauf 2021 geriet diese Entwicklung ins Stocken.
  • Die Ungewissheit über weitere COVID-19-Ausbrüche und neue Virusvarianten bleibt, und die Anleihebewertungen behalten wir im Blick. Vor diesem Hintergrund prüfen wir, ob die Zeit reif ist, damit die Anleiherenditen in den Schwellenländern zur guten Performance anderer risikoreicher Anlageklassen aufschließen können.
  • Die Kreditaufschläge in den Schwellenländern haben sich weiter verengt, wir sehen jedoch weiterhin vielversprechende Marktsegmente. Die Bewertungen halten wir im Vergleich zu den meisten anderen Anleihe-märkten für günstig. Diese Einschätzung wird zunehmend durch ein sich verbesserndes globales Wirtschaftsumfeld und durch verschiedene makroökonomische Indikatoren unterstützt, die für Schwellenländeranleihen in die richtige Richtung zu gehen scheinen.

Interessierte LeserInnen finden hier den vollständigen Beitrag

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com