Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Laufen der Fondsindustrie die Investoren davon?

Netto-Zuflüsse von Q1 auf Q2 um mehr als 90% eingebrochen: UCITS-Fonds konnten zwar zum sechsten Quartal in Folge (knappe) Netto-Zuflüsse verbuchen, mussten in Q2 2013 aber alles in allem dennoch einen starken Rückgang in der Nachfrage sowie einen regelrechten "Ausverkauf" bei Geldmarktfonds hinnehmen. Funds | 10.09.2013 02:00 Uhr

Langfristige UCITS-Kategorien (alle Kategorien bis auf Geldmarkt) konnten im 2. Quartal unter dem Strich 65 Milliarden EUR an Netto-Zuflüssen generieren, im Vergleich zum Netto-Absatz in Q1 (134 Mrd. EUR) ein Rückgang von gut 50 Prozent. Folgende Abbildung enthält Details zu allen von der EFAMA definierten Anlageklassen:

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken. (Quelle: efama)
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken. (Quelle: efama)

"Ausverkauf" bei Geldmarktfonds

Besonders dramatisch hat es in Q2 2013 Geldmarktfonds getroffen, die in Summe Netto-Abflüsse in Höhe von 53 Milliarden EUR verzeichnen mussten.

Domizil Frankreich unter Beschuss?

Während insgesamt 19 europäische UCITS-Domizile in Q2 Netto-Zuflüsse generieren konnten, musste das Domizil Frankreich Netto-Abflüsse in Höhe von 49.4 Milliarden EUR verkraften (Knapp 5 Prozent der französischen UCITS-Industrie). Hiervon entfielen allein 38 Milliarden EUR auf französische UCITS-Geldmarktfonds.

Quelle:

EFAMA-Quarterly Statistical Release Q2 -2013

 

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com