Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

China: Ist die Zeit reif?

Einerseits lockt der chinesische Markt mit einem vergleichsweise niedrigen Bewertungsniveau, andererseits scheint die Gefahr eines potenziellen "Hard Landings" aus Sicht vieler Investoren noch nicht gänzlich gebannt zu sein. Worauf Investoren bei den aktuellen Entwicklungen in China genau achten sollten, konnte e-fundresearch.com in einem ausführlichen Interview mit Fondsmanagerin Laura Luo (Baring Hong Kong China Fund) erfahren. Funds | 11.11.2014 19:10 Uhr
©  toa555 - Fotolia
© toa555 - Fotolia
Laura Luo, Baring Asset Management
Laura Luo, Baring Asset Management
e-fundresearch.com: Mrs. Laura Luo, you are the fund manager of the Baring Hong Kong China Fund (ISIN: IE0004866889). When did you take over the responsibility of managing this fund and how long have you been in the business as a fund manager? Laura Luo: I began managing the Baring Hong Kong China Fund in September 2013. I have 19 years of investment experience.

e-fundresearch.com: What is the current size of the fund?  

Laura Luo: €1,717.2million as at 30th September 2014.

e-fundresearch.com: Do you also manage other funds or mandates? (If yes) What is the total amount of assets you manage currently?

Laura Luo: I am the Head of Hong Kong China Equities. I am the lead manager of the Baring Hong Kong China Fund and one segregated mandate with assets of €204.4m. I also act as back-up manager for all of Barings’ other Hong Kong China pooled funds and segregated mandates. The total amount managed by the Hong Kong China Equity team was €2,132.9 million as at 30th September 2014.

e-fundresearch.com: Why is it time for asset allocators to put increased focus on the Chinese market again?

Laura Luo: With China undertaking major structural reforms under the new leadership, we do see potential rerating for China’s equity market over the long-run. The most important elements of the third and fourth Plenary Meeting of the 18th Congress of the Chinese Communist are the following two, which in our opinion, will support the re-rating of China: 

-) Moving China firmly into a more market-oriented approach that is more suited to current needs. Market forces, the Plenum has concluded, should be the driving force of the economy, and the decisive force in resources pricing and allocation, while the state-owned enterprises (SOEs) should be reformed to improve efficiency and allow more participation of private investment in the state dominated sectors. An increased role for the market may help, in our view, to improve overall investment returns.

-) Initiating reforms to ensure independent jurisdiction and proper rule of law. This will not only help to resolve persistent economic, social and legal injustices, but will also better protect property rights in general and minority shareholders’ rights in both state-owned and private companies. This in turn should, we believe, help to reduce some of the risk premium associated with investing in China. 

Moreover, we’ve seen progress of China moving towards the new economy with government support and strong private investment. All these are pointing to a more balanced and sustainable economic growth model in the long-run.

On the other hand, Chinese equities are trading at very attractive valuation not only compared with historical average but also versus other major markets in both DM and EM world. Short-term volatility and weakness actually provide good entry points for long-term investors. 

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com