Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Das war das FundForum International 2016 (inkl. Fotogalerie)

Nach mehr als zwei Jahrzehnten in Monaco fand die global bedeutendste Konferenz der Asset Management Branche, das FundForum International, Anfang Juni erstmals in der deutschen Hauptstadt Berlin statt. Auch e-fundresearch.com und die Schwesterplattform „investRFP.com“ waren in diesem Jahr wieder über Moderationen und Präsentationen sowie mit einem eigenen Messestand vertreten. Funds | 29.06.2016 16:00 Uhr
©  Informa / e-fundresearch.com
© Informa / e-fundresearch.com

Nach mehr als zwanzig Jahren in Monaco, fand das etablierte Branchentreffen der globalen Asset Management Industrie von 6. bis 8. Juni 2016 nun erstmals in der deutschen Hauptstadt Berlin statt. Den mehr als 1.300 Teilnehmern wurde im Rahmen der dreitägigen Konferenz ein buntes Angebot, bestehend aus hochkarätigen Vorträgen (u.a. Mohamed El-Erian), moderierten Panel-Diskussionen, fokussierten Seminaren in Klein-Gruppen sowie einem großzügig gestalteten Messebereich geboten.

Einige Impressionen des FundForum International 2016 hat Ihnen e-fundresearch.com in folgender Fotogalerie zusammengefasst:

  

e-fundresearch.com & investRFP.com prominent vertreten

Auch e-fundresearch.com war in diesem Jahr wieder prominent am FundForum International vertreten. So wurde das Team einmal mehr darum gebeten, Keynote-Präsentationen sowie die Moderation wichtiger Panel-Diskussionen zu übernehmen: Bereits am ersten Konferenztag hielt Mag. Albert Reiter, CFA, Managing Director von e-fundresearch.com & investRFP.com, eine eröffnende Keynote zum Thema „How major intermediaries are preparing for 2020“ (Präsentation auf Anfrage verfügbar).

Keynote von Mag. Albert Reiter, CFA, Managing Director von e-fundresearch.com und investRFP.com
Keynote von Mag. Albert Reiter, CFA, Managing Director von e-fundresearch.com und investRFP.com
Am Nachmittag des ersten Konferenztages folgte die Moderation einer interessant besetzten RFP-Expertendiskussion (u.a. mit Jon "JB" Beckett (Gemini Investment Management) und Don Gerritsen (UNPRI)):
Zum Vergrößern bitte auf die Abbildung klicken.
Zum Vergrößern bitte auf die Abbildung klicken.
Auch am zweiten Konferenztag konnte e-fundresearch.com durch eine spannende Panel-Moderation auf sich aufmerksam machen: Research-Mitarbeiter Simon Weiler diskutierte gemeinsam mit fünf bedeutenden deutschsprachigen Selektoren - Johanna Handte (Deutsche Asset & Wealth), Bernd Poegel (DekaBank),Thomas Romig (Assenagon), Philip Schifferegger (Erste Asset Management) und Manuela Thies (Allianz Global Investors) – über die wichtigsten Punkte ihres Auswahlprozesses sowie über den Einfluss und die Berücksichtigung neuerer Kennzahlen (z.B. Active-Share) und flexiblerer Strategiekonzepte (u.a. Unconstrained- und „Go Anywhere“ Ansätze). Eine ausführlichere Zusammenfassung der Panel-Diskussion finden interessierte Leser hier

e-fundresearch.com Resarch Analyst Simon Weiler: Panel-Diskussion mit deutschsprachigen Fondselektoren am zweiten Konferenztag
e-fundresearch.com Resarch Analyst Simon Weiler: Panel-Diskussion mit deutschsprachigen Fondselektoren am zweiten Konferenztag

Abseits der Präsentations- und Moderationstätigkeiten waren e-fundresearch.com & investRFP.com auch in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Messestand vertreten.

Die Präsenz erlaubte es dem e-fundresearch.com Redaktionsteam vor Ort Interviews mit Top-Entscheidungsträgern durchzuführen (u.a. Aberdeen CEO Martin Gilbert und Aviva CEO Euan Munro). Andererseits stellte der eigene Messestand eine optimale Möglichkeit dar, hochkarätige Fondsselektoren direkt auf der Konferenz von der Effizienz und Leistungsfähigkeit der Schwesterplattform investRFP.com zu überzeugen.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.11.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com