Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Europäische Mid-Caps: Wonach DNCA-Fondsmanager Fitzgerald Ausschau hält

Was im aktuellen Umfeld für europäische Mid-Caps spricht und wie man sich in diesem Universum am besten auf „Aktienjagd“ begeben sollte, diskutierte e-fundresearch.com im Rahmen des FONDS professionell KONGRESS 2018 in Mannheim mit Don Fitzgerald, Fondsmanager des DNCA Invest-Archer MID-CAP Europe (LU1366712351). Funds | 27.02.2018 14:20 Uhr
Don Fitzgerald, Fondsmanager, DNCA Invest-Archer MID-CAP Europe / ©  DNCA
Don Fitzgerald, Fondsmanager, DNCA Invest-Archer MID-CAP Europe / © DNCA

Spätestens seit dem „Comeback“ des europäischen Wirtschaftswachstum und der eindrucksvollen Performance von Mid-Caps im vergangenen Jahr (siehe auch e-fundresearch.com Fondsbilanz 2017), sollte Investoren klar sein, dass sich ein Engagement in europäische Aktien auch abseits der prominenten Blue-Chips auszahlen kann.

Trotz der jüngsten Outperformance gegenüber Large-Caps befindet sich die Bewertung von Mid-Caps immer noch unter dem langfristigen Durchschnitt und deshalb auf einem moderaten Niveau, wie e-fundresearch.com am FONDS professionell KONGRESS 2018 in Mannheim in einem Gespräch mit DNCA-Fondsmanager Don Fitzgerald (DNCA Invest-Archer MID-CAP Europe) erfahren konnte.

Mid-Caps vs. Large-Caps: Bewertungen im langfristigen Vergleich

zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken
zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken
Der Artikel wird nach der Anzeige fortgesetzt.

Allianz Global Artificial Intelligence Ist der erste Fonds in Europa, der Anlegern einen Zugang zu sämtlichen Bereichen des Künstlichen Intelligenz-Segments ermöglicht. Die Zukunft ist jetzt! » Mehr Informationen finden Sie hier

Trotz der großen Spielwiese, die das europäische Mid-Cap-Universum potenziell zu bieten hat, ist Fitzgerald von der Kreativität vieler Marktteilnehmer enttäuscht: „Nachdem sich eine Vielzahl von Mid-Cap-Managern scheinbar im Gleichklang bewegen und sich auf ein und dieselben Marktsegmente und Titel fokussieren, kommt es in einigen Bereichen zu nicht nachvollziehbaren Bewertungen“, so der Fondsmanager gegenüber e-fundresearch.com. Die zunehmende Verbreitung von passiven Investments sowie eine ausgeprägte Growth-Style-Bias der größten aktiven Mid-Cap-Fonds nennt Fitzgerald als Hauptgründe dieser Entwicklung.

Der Fondsmanager des DNCA Invest- Archer MID-CAP Europe tanzt in diesem Zusammenhang gerne aus der Reihe und möchte anhand seines auf vier Kriterien fokussierten Investmentprozesses sichergestellt wissen, dass es sich zu jedem Zeitpunkt um eine Strategie mit ausgeprägten Alleinstellungsmerkmalen – anstatt eines weiteren „Me-too“-Produktes – handelt:

  1.  „Geschütztes Wachstum“
    Fokus auf Geschäftsmodelle mit einem Wettbewerbsvorteil, der eine überdurchschnittliche normalisierte Eigenkapitalrendite gewährleisten soll. Laut Angaben von Fitzgerald liegt der für das Fondsportfolio für 2018 erwartete Return-on-Equity mit 15,7% mehr als 35% über dem ROE des Referenzindizes (Stoxx 200 Mid).
  2. "Skin in the Game"
    Don Fitzgerald ist davon überzeugt, dass man als Aktionär langfristig besser fährt, wenn Management oder Gründer-Familien ebenfalls mit im Boot sitzen. Der Fondsmanager fokussiert sich innerhalb des Mid-Cap-Universums fast ausschließlich (aktuell knapp 90% des Fondsvolumens) auf Unternehmen mit Aktionärsstrukturen, die den Einklang der Interessen der Aktionäre mit denen des Managements begünstigen. Auch als Privatperson ist Fitzgerald vom „Skin in the Game“-Konzept begeistert und ist nach eigenen Angaben signifikant im DNCA Invest- Archer MID-CAP Europe investiert.

    zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken
    zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken
  3. "Unter dem Radar fliegen"
    Fitzgerald sucht im europäischen Mid-Cap-Universum ganz bewusst nach Unternehmen, die sich außerhalb des Benchmarkuniversums und deshalb auch außerhalb des Radars vieler Analysten befinden.

    zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken
    zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken
  4. "Bewertungs-Disziplin"
    Trotz des in Punkt 1 beschriebenen Fokus auf – im Vergleich zur Benchmark - überdurchschnittlich profitablen Mid-Caps ist Don Fitzgerald nicht dazu bereit, jeden Preis dafür auf den Tisch zu legen. Mit einem KGV von 13,8 liegt sein Fondsportfolio rund 14% unter dem Marktdurchschnitt.

Abschließender Performance-Chart zeigt die Entwicklung des DNCA Invest-Archer MID-CAP Europe (LU1366712351 – Fondslancierung einen Tag nach dem Brexit-Referendum am 24.06.2016) im Vergleich zum Morningstar-Kategorie-Durchschnitt „Europe Mid-Cap Equity“.

zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken
zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com