Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Analyse: Welche Multi Asset Giganten 2020 überzeugen konnten

Top-Strategie beendete das Jahr 2020 mit +18,88%: e-fundresearch.com hat für Sie in Erfahrung gebracht, wie sich die milliardenschweren Mischfonds-Flaggschiffe aus den Häusern Flossbach von Storch, DJE, JP Morgan, Carmignac & Co. im herausfordernden letzten Kalenderjahr schlagen konnten. Funds | 13.01.2021 11:54 Uhr
© Photo by Kelly Sikkema on Unsplash
© Photo by Kelly Sikkema on Unsplash

Wie haben sich die Mischfonds-Flaggschiffe von Flossbach von Storch, JP Morgan, Carmignac & Co. im COVID-Krisenjahr 2020 schlagen können?

Pandemie-Ausbruch, nahezu weltweite Lockdowns, ein Bärenmarkt in Rekordgeschwindigkeit, rasche Markterholung, US-Wahlen und Impfstoffeuphorie: Das Jahr 2020 war wahrlich nichts für schwache Nerven.

Wie sich milliardenschwere Mischfonds-Strategien im Marktumfeld des abgelaufenen Kalenderjahres 2020 schlagen konnten und welche Flaggschiff-Fondsmanager dabei besonders positiv oder negativ aufgefallen sind, hat e-fundresearch.com nachfolgend für Sie analysiert. 

Alle Mischfondsstrategien mit einem Volumen von mehr als 1 Milliarde EUR im Jahres-Check 

Hierfür wurden wie bereits in unseren vergangenen Multi Asset Giganten Checks sämtliche in der DACH-Region erhältliche Mischfondsstrategien der vier Morningstar-Multi-Asset-Kategorien EUR Aggressive Allocation – Global, EUR Cautious Allocation – Global, EUR Flexible Allocation – Global und EUR Moderate Allocation – Global untersucht, die per Ende Dezember 2020 über ein Gesamtvolumen von zumindest 1 Milliarde EUR verfügten (um dem Status als „Flaggschiff“-Fonds gerecht zu werden). Damit ein einigermaßen fairer Vergleich durchführbar ist, wurde jeweils ausschließlich die laut Morningstar teuerste Retail-Tranche einer jeden Strategie berücksichtigt. 

Ausgewogene Milliarden-Mischfonds: 2020-Performance von -1,59% bis +18,68%

Die höchste Anzahl an Mischfonds-„Giganten“- oder eben „Flaggschiff“-Fonds konnte mit 29 für die Multi Asset Kategorie "Moderate Allocation" (ausgewogene Aktienquote) identifiziert werden. Innerhalb dieser Kategorie bewegten sich die Kalenderjahr-Erträge 2020 im Bereich von -1,59% bis +18,68%.  

Das erfolgreichste Jahresergebnis der Milliarden-Manager in der Kategorie "Moderate Allocation" konnte mit +18,68% der Allianz Global Investors Fund - Allianz Income and Growth (LU0739342060) erzielen. Den zweiten Platz belegt der BlackRock Global Funds - Global Allocation Fund (LU0212926132) mit +16,85%, gefolgt vom Carmignac Portfolio Patrimoine (LU1299305190) mit +12,72% auf Rang 3 beziehungsweise dem Carmignac Patrimoine (FR0010306142) mit +11,89% auf Position 4. Platz 5 sicherte sich der Janus Henderson Capital Funds plc - Balanced Fund (IE0009514989) mit +10,59%.

Inhalt nur für registrierte Nutzer

Dieser Beitrag ist unseren registrierten Newsletter-AbonnentInnen vorbehalten. Sie können sich in unter zwei Minuten kostenlos registrieren und erhalten vollständigen Zugang zu sämtlichen Inhalten von e-fundresearch.com.

Sie erhalten bereits unseren Newsletter? Zum Login.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com