Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Als Fondsmanagerin nie zufrieden

„Als Fondsmanagerin bin ich nie zufrieden“ - China-Spezialistin Anna Ho im Interview über die aktuellen Herausforderungen als Stock-Pickerin am chinesischen Markt. Managers | 20.11.2014 14:40 Uhr
Anna Ho, Nestor China
Anna Ho, Nestor China
e-fundresearch.com: Wie zufrieden sind Sie mit der relativen Performance Ihres Portfolios im bisherigen Jahresverlauf? Anna Ho: Als Fondsmanagerin bin ich nie zufrieden – doch dieses Jahr gibt es weniger, was ich bedauere. Schade ist, dass ich mich nicht konzentriert genug in einigen vielversprechenden Positionen engagiert habe. Das Portfolio ist aufgrund der schwankenden Märkte weniger fokussiert ausgerichtet.

e-fundresearch.com: China wird derzeit weltweit als „Schnäppchen“ angepriesen: Wie beurteilen Sie das Bewertungsniveau des chinesischen Marktes?

Anna Ho: Der Markt, der durch den MSCI China repräsentiert wird, ist in der Tat beinahe auf einem historischen Tief angelangt. Er wird perspektivisch lediglich mit einem einstelligen KGV gehandelt. Vor allem im Bankensektor, der den Hauptbestandteil des Index darstellt und derzeit mit dem 1x fachen seines Buchwerts gehandelt wird. Wenn sich zeigt, dass die Wirtschaft gesünder ist, als die Investoren es erwarten – was unserer Meinung nach der Fall sein könnte – dann hat der Markt ein großes Aufschwungpotenzial. 

e-fundresearch.com: ….und abseits der staatsnahen Unternehmen?

Anna Ho: Die Unternehmen, die weder in einem Index vertreten noch staatlich sind, haben sich vom Aktienkurs her besser entwickelt, aber immer noch am unteren Ende ihrer historischen Bewertung. 

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com