Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Fondspalette an Baby-Boomer anpassen

"Marktkonsolidierung, zunehmend eigenständige Asset Manager und Ausrichtung des Produktportfolios an die geänderten Bedürfnisse der Generation der Baby-Boomer": e-fundresearch.com sprach mit Andrew Formica, CEO von Henderson Global Investors über die zukünftigen Chancen und Herausforderungen im Asset Management. Markets | 02.07.2013 02:00 Uhr
Andrew Formica, CEO, Henderson Global Investors
Andrew Formica, CEO, Henderson Global Investors

Ausbau der Produktpalette

Laut Angaben von Henderson Global Investors wird ein Großteil der Baby-Boomer Generation innerhalb der nächsten 5 Jahre das Ruhestandsalter erreicht haben und daher bald auch über dementsprechend veränderte Anlagebedürfnisse verfügen werden. "We need to adapt our product line to the retiring baby-boomers", bringt es Andrew Formica, der in Zukunft rund 70 Prozent des Retail-Umsatzes mit jener Zielgruppe generieren möchte auf den Punkt.  Income- und Total-Return-Produkte im Fokus

Die veränderten Bedürfnisse der alternden Baby-Boomer manifestieren sich laut Henderson Global Investors vor allem durch den zunehmenden Wunsch nach Produkten mit geringem Risiko und konstantem Einkommen ("low risk and constant income"). Formica plant daher die Baby-Boomer verstärkt mit Income-Produkten (Fixed Income-, Dividend Income Funds) sowie Total-Return-Produkten (vor allem Multi-Asset) zu servicieren.

Trends: Marktkonsolidierung und eigenständige Asset Manager

Auf die Frage nach den größten zukünftigen Themen im Asset Management will Henderson derzeit zwei große Trends in der Asset Management Industrie erkannt haben:

Einerseits sei aufgrund der steigenden regulatorischen Vorschriften (und den damit verbundenen Kosten und Margen-Druck) auch in Zukunft von einer zunehmenden Marktkonsolidierung auszugehen. Die "kritische Masse" für Asset Manager wird daher auch in den nächsten Jahren eher steigen als fallen. Mit einem verwalteten Vermögen von derzeit knapp 75 Milliarden GBP sieht sich Henderson für jene zukünftigen Herausforderungen zwar gut, aber dennoch eher am unteren Ende der Bandbreite der "kritischen Masse" positioniert. 

Einen weiteren Trend sieht Formica in einer Zunahme von eigenständigen Asset Managern. Schon jetzt sei eine Tendenz zur Herausspaltung von Fondsmanagementgesellschaften aus Bankengruppen zu beobachten. "Durch die immer stärker werdende Fokussierung von Banken auf ihr Kerngeschäft wird sich jene Entwicklung in Zukunft weiter verstärken", so Andrew Formica abschließend.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com