Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Oliver Morath verlässt Barings

Knalleffekt bei Barings Asset Management: Oliver Morath, seit 2011 für das EMEA Wholesale Geschäft zuständig, verlässt den britischen Asset Manager mit sofortiger Wirkung. Ein Nachfolger steht bereits zur Stelle. Markets | 09.03.2015 17:30 Uhr
Oliver Morath / ©  dgap.de
Oliver Morath / © dgap.de
Baring Asset Management gibt die Ernennung von Rod Aldridge zum Head of Wholesale Distribution, EMEA, bekannt. Rod Aldrige wird weiterhin in London ansässig sein und an Angus Woolhouse, Global Head of Distribution, berichten. Rod Aldrige verfügt über eine Branchenerfahrung von 27 Jahren. Er kam im Jahr 2008 zu Barings und hatte zuletzt die Position des Head of UK Wholesale Distribution inne. Vor seiner Zeit bei Barings war er bei Gartmore Investment Management als Head of UK Retail Distribution tätig und davor wirkte er an der Gründung der Cofunds Investmentplattform in Großbritannien mit.

Rod Aldrige übernimmt die Aufgabe von Oliver Morath, der Barings für eine anderweitige berufliche Herausforderung innerhalb der Branche verlassen hat.

Rod Aldridge, Head of Wholesale Distribution, EMEA
Rod Aldridge, Head of Wholesale Distribution, EMEA
Angus Woolhouse, Global Head of Distribution bei Barings, kommentiert: „Das Wholesale-Geschäft innerhalb der EMEA-Region ist ein strategischer Schwerpunkt für Barings und wir werden auch weiterhin in die Entwicklung und Förderung des Publikumsfondsvertriebs in dieser wichtigen Region investieren. Rod Aldrige bereichert diese Position mit einer tiefgreifenden Erfahrung und wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Wachstumsphase.

Weiterhin freue ich mich bekanntzugeben, dass Michel Schulz, Leiter Marketing Nordeuropa bei Barings, die Geschäftsführung für das Frankfurter Büro übernehmen wird.“

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com