Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Fisch Asset Management holt Martin Haycock an Bord

Internationalisierungsstrategie nimmt Fahrt auf: Fisch Asset Management hat den Branchenexperten Martin Haycock ins Unternehmen geholt Markets | 18.11.2015 11:00 Uhr
Martin Haycock, Fisch Asset Management / ©  Fisch Asset Management
Martin Haycock, Fisch Asset Management / © Fisch Asset Management

Martin Haycock blickt auf eine 20-jährige Laufbahn mit verschiedenen Positionen innerhalb des UBS-Konzerns zurück. So war er Mitglied des Origination-Teams für Wandelanleihen in der Equity Capital Markets Group, bevor er zum Head of Convertible Bond Research und im Jahr 2003 Head of Convertible Bond Marketing ernannt wurde. Während dieser Zeit verantwortete er die Entwicklung der Wandelanleihen-Indizes der UBS und trug maßgeblich dazu bei, dass diese heute zu den am häufigsten verwendeten globalen Benchmarks für Wandelanleihen gehören. Im Jahr 2012 wurde Haycock zum globalen Leiter der neu gegründeten UBS Index Group berufen und war damit für sämtliche durch das Unternehmen geführten Indizes verantwortlich. Im Jahr 2014 leitete er den Verkaufsprozess der UBS-Wandelanleihen-Indizes an Thomson Reuters. 

"In seiner neuen Position soll Martin Haycock als Mitglied des für Wandelanleihen zuständigen Portfolio Management-Teams mit Markteinblicken und Analysen für eine noch bessere Performance im Interesse unserer Anleger sorgen. Außerdem unterstützt er die weiter gefassten Vertriebs- und Marketinginitiativen des Unternehmens im Rahmen unserer internationalen Wachstumsstrategie und stärkt unsere Position im britischen Markt signifikant", sagt Patrick Gügi, CEO von Fisch Asset Management. 

Weiter erläutert Gügi die Personalentscheidung: "Wir freuen uns sehr, Martin Haycock in dieser spannenden Zeit des Wachstums bei uns willkommen zu heißen. Angesichts seiner führenden Rolle bei der Entwicklung dieser Anlageklasse während der vergangenen 20 Jahre bringt er einen großen Erfahrungsschatz mit ins Unternehmen. Mit seinem technischen Wissen wird er einen wichtigen Beitrag zur Fachkompetenz unseres Portfolio Management-Teams leisten. Martin hat während seiner Karriere umfangreiche Beziehungen in der gesamten Branche aufgebaut, die nun eine entscheidende Rolle für unsere ambitionierte internationale Wachstumsstrategie spielen werden." 

Martin Haycock ergänzt: "Ich kenne das Team von Fisch Asset Management schon seit vielen Jahren und schätze deren Kompetenz. Es ist eine Ehre für mich, in einer derart entscheidenden Phase zu Fisch zu stoßen mit der Aussicht, einen Beitrag zur internationalen Wachstumsstrategie des Unternehmens leisten zu können. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Portfolio Managern, auf die Arbeit mit den Kunden und die Unterstützung, die ich ihnen beim Erreichen ihrer Anlageziele bieten kann."

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com