Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

WisdomTree sieht Chancen in den Emerging Markets

Die letzten Jahre boten ein schwieriges Umfeld für Anlagen in den Emerging Markets (EM). Aus Sicht von Viktor Nossek, Research-Direktor bei WisdomTree Europe, ist die Verkaufswelle des Jahres 2015 jedoch kein Grund für einen Ausstieg aus den Wachstumsmärkten, sondern eher die Chance, die Anlagen in dieser Region neu aufzustellen. Markets | 28.04.2016 09:55 Uhr
 Viktor Nossek, Research-Direktor, WisdomTree Europe / ©  WisdomTree Europe
Viktor Nossek, Research-Direktor, WisdomTree Europe / © WisdomTree Europe

Zu Beginn des Jahres 2015 kam es nach dem Ausverkauf bei Rohstoffwerten in den Schwellenländern zu einer deutlichen Erholung. Dieses gestärkte Vertrauen in die Emerging Markets endete im April 2015 mit einem Jahres-Höchststand des MSCI Emerging Markets Index. Seitdem gaben die Kurse von Schwellenländer-Aktien jedoch um rund 22 % nach. 

Rückgang um 22 % vom Hoch 2015 bis heute

Chart 1: Abwärtsbewegungen des MSCI Emerging Markets Index könnten Chancen bieten

Quellen: WisdomTree, Bloomberg. Wertentwicklungen in der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf künftige Ergebnisse zu. Eine direkte Anlage in einen Index ist nicht möglich.  Zeitraum für Chart 1: 31.12.2010 bis 29.03.2016; Zeitraum für Chart 2: 31.12.2015 bis 29.03.2016.
Quellen: WisdomTree, Bloomberg. Wertentwicklungen in der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf künftige Ergebnisse zu. Eine direkte Anlage in einen Index ist nicht möglich. Zeitraum für Chart 1: 31.12.2010 bis 29.03.2016; Zeitraum für Chart 2: 31.12.2015 bis 29.03.2016.

Chart 2: Im Zuge der bei Emerging-Markets-Aktien verzeichneten Kursrallye zog auch der WisdomTree Emerging Markets Equity Income Index im bisherigen Verlauf des Jahres 2016 stark an

Quellen: WisdomTree, Bloomberg. Wertentwicklungen in der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf künftige Ergebnisse zu. Eine direkte Anlage in einen Index ist nicht möglich.  Zeitraum für Chart 1: 31.12.2010 bis 29.03.2016; Zeitraum für Chart 2: 31.12.2015 bis 29.03.2016.
Quellen: WisdomTree, Bloomberg. Wertentwicklungen in der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf künftige Ergebnisse zu. Eine direkte Anlage in einen Index ist nicht möglich. Zeitraum für Chart 1: 31.12.2010 bis 29.03.2016; Zeitraum für Chart 2: 31.12.2015 bis 29.03.2016.

Die Indexentwicklung entspricht nicht der tatsächlichen Fonds- oder Portfolioperformance. Die Entwicklung des Fonds bzw. Portfolios kann erheblich von der Kursperformance der im Index enthaltenen Werte abweichen. In der Indexentwicklung wird von einer Reinvestition der Dividenden ausgegangen. Darin nicht berücksichtigt sind Verwaltungsgebühren, Transaktionskosten oder sonstige einem Portfolio oder Fonds üblicherweise entstehende Aufwendungen sowie auf Geschäfte mit Fondsanteilen entfallende Maklerprovisionen. Entsprechende Gebühren, Aufwendungen und Provisionen können sich möglicherweise renditemindernd auswirken. 

Gemäss Viktor Nossek, Research-Direktor bei WisdomTree Europe, besteht derzeit keine Notwendigkeit für einen Ausstieg. Stattdessen geht er davon aus, dass die Emerging Markets nach wie vor deutlich unterbewertet sind und hohes Potenzial bieten. Eine Möglichkeit dieses Potenzial zu realisieren, soll der hauseigene WisdomTree Emerging Markets Equity Income UCITS ETF liefern. Dieser ETF mit dem Kürzel DEM bildet den oben dargestellten WisdomTree Emerging Markets Equity Income Index nach. Die Marktvolatilität ist laut Nossek als Chance für ein eher taktisch geprägtes Vorgehen zu betrachten. "Bei deutlichen Abwärtstrends — wie im derzeitigen Emerging Markets-Aktienumfeld — erscheint eine strategische Rotation bei gleichzeitiger steuerlich vorteilhafter Verlustrealisierung sinnvoll", so der Research-Direktor von WidsomTree Europe.

Derzeit verzeichnet der Index für die zurückliegenden 12 Monate eine Dividendenrendite von 6,33 % und ein Kurs/Gewinn-Verhältnis (KGV) von 11,04. Der DEM hat die jüngsten Veränderungen des Ölpreises sehr eng nachvollzogen. Nossek kommentiert: "Diese Entwicklung erscheint angesichts des hohen Engagements des Fonds in Rohstoffwerten wie Unternehmen der Grundstoffindustrie und der Energiebranche plausibel. In den vergangenen Jahren litt der DEM aufgrund seines Engagements im Energiesektor und in China zweifellos unter ungünstigen Einflüssen. Langfristig hat die Konzentration auf dividendenstarke Aktien in den Emerging Markets allerdings zu durchaus nennenswerten Wertzuwächsen geführt."

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.
Klimabewusste Website

AXA Investment Managers unterstützt e-fundresearch.com
auf dem Weg zur Klimaneutralität. Erfahren Sie mehr.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com