Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Premiere: Alle betrieblichen Vorsorgekassen in Österreich erhalten ÖGUT-Nachhaltigkeitszertifikate

Am 12. September verlieh der Generalsekretär des Umweltministeriums DDr. Reinhard Mang gemeinsam mit der ÖGUT den betrieblichen Vorsorgekassen das ÖGUT-Nachhaltigkeitszertifikat. Erstmals unterzogen sich alle neun Vorsorgekassen in Österreich der Nachhaltigkeitsprüfung und erhielten auch die begehrten ÖGUT-Zertifikate. Markets | 15.09.2016 08:56 Uhr
Monika Auer, Generalsekretärin, ÖGUT / ©  ÖGUT
Monika Auer, Generalsekretärin, ÖGUT / © ÖGUT

Am 12. September verlieh der Generalsekretär des Umweltministeriums DDr. Reinhard Mang gemeinsam mit der ÖGUT den betrieblichen Vorsorgekassen das ÖGUT-Nachhaltigkeitszertifikat. Mit der diesjährigen Nachhaltigkeitszertifizierung bestätigte sich aufs Neue die Vorreiterrolle dieser Branche im Thema nachhaltiges Investment: Erstmals unterzogen sich alle neun Vorsorgekassen in Österreich der Nachhaltigkeitsprüfung und erhielten auch die begehrten ÖGUT-Zertifikate. Gleichzeitig erhielten auch die diesjährigen AbsolventInnen der „Weiterbildung Nachhaltige Geldanlagen“ ihre Zertifikate.

„Die diesjährige Verleihung der Nachhaltigkeitszertifikate steht unter einem besonders guten Stern: Erstmals können wir unsere Nachhaltigkeitszertifikate an alle betrieblichen Vorsorgekassen verleihen,“ freut sich Monika Auer, Generalsekretärin der ÖGUT.

„Damit sind die betrieblichen Vorsorgekassen die absoluten Vorzeigeakteure: Wir überprüfen die Veranlagung aller Vorsorgekassen nach ethischen, ökologischen und sozialen Kriterien. Das entspricht einem verwalteten Vermögen von mittlerweile 8,3 Mrd. Euro mit Ende 2015, das nachhaltig veranlagt wird“, so die ÖGUT-Generalsekretärin weiter.

Ergebnisse der Zertifizierung 2015

Für das Berichtsjahr 2015 verleiht die ÖGUT „Gold“ an die BONUS Vorsorgekasse, die fair-finance, die VALIDA Plus sowie an die VBV – Vorsorgekasse. Die Allianz Vorsorgekasse, die BUAK Betriebliche Vorsorgekasse, die Niederösterreichische Vorsorgekasse, die VICTORIA-Volksbanken Vorsorgekasse sowie die VRG 1 (Veranlagungs- und Risikogemeinschaft) der BONUS Pensionskassen AG wurden mit Silber ausgezeichnet. Heuer erstmals geprüft wurde die APK Vorsorgekasse, die eine Bronze-Auszeichnung erreichte. Weitere Informationen finden interessierte Leser auch auf der ÖGUT-Website. www.oegut.at

„Weiterbildung Nachhaltige Geldanlagen“

Gute Neuigkeiten gibt es auch für private AnlegerInnen: Um auch mehr Schwung bei privaten InvestorInnen zu generieren, entwickelte die ÖGUT gemeinsam mit einem europäischen Konsortium ein Weiterbildungsprogramm für BeraterInnen zum Thema nachhaltiges Investieren. „Mit diesem Programm, so Monika Auer, setzen wir durch die Weiterbildung der BeraterInnen Impulse, um auch mehr private AnlegerInnen für dieses wichtige Thema zu gewinnen.“ Die Weiterbildung Nachhaltige Geldanlagen besteht aus zwei E-Learning Modulen und einer Präsenzveranstaltung bzw. einem Webinar. Die Weiterbildung Nachhaltige Geldanlagen kann von Banken exklusiv für ihre MitarbeiterInnen gebucht werden. Im Spätherbst werden auch Termine bekannt gegeben, die für alle Interessierten offen sind.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.
Klimabewusste Website

AXA Investment Managers unterstützt e-fundresearch.com
auf dem Weg zur Klimaneutralität. Erfahren Sie mehr.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com