Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Exklusive Fotogalerien: Konferenz und Gala-Abend | Institutioneller Altersvorsorge Herbstdialog 2019

Zum vierten Mal lud Barbara Bertolini zum Institutionellen Altersvorsorge Herbstdialog ein. Rund fünf Wochen davor war die Konferenz mit einer maximal zugelassenen Anzahl von 70 Teilnehmern bereits ausgebucht. Institutionelle Investoren aus Österreich, Deutschland und der Schweiz trafen sich hierzu in der Wiener Innenstadt, nicht unweit vom Wiener Stephansdom, um sich mit Politikern, Wirtschaftswissenschaftlern, hochrangigen Vertretern der Aufsichtsbehörde und den Fachverbänden sowie mit anerkannten Portfoliomanager renommierter Fondsgesellschaften auf höchstem Niveau und einem fachlich außergewöhnlich starken und gut durchdachten Rahmenprogramm auszutauschen und zu diskutieren. Markets | 23.10.2019 09:50 Uhr
(v.l.n.r.): Prof. Marcel Fratzscher, DIW Berlin; Mag. Martin Sardelic, Valida Holding AG; Abg.z.NR. Josef „Beppo“ Muchitsch, SPÖ; Abg.z.NR Mag. Andreas Hanger, ÖVP; Abg.z.NR Mag. Gerald Loacker, NEOS; Mag. Thomas Wondrak und Gastgeberin Barbara Bertolini / © Sabine Klimpt
(v.l.n.r.): Prof. Marcel Fratzscher, DIW Berlin; Mag. Martin Sardelic, Valida Holding AG; Abg.z.NR. Josef „Beppo“ Muchitsch, SPÖ; Abg.z.NR Mag. Andreas Hanger, ÖVP; Abg.z.NR Mag. Gerald Loacker, NEOS; Mag. Thomas Wondrak und Gastgeberin Barbara Bertolini / © Sabine Klimpt

Hinweis: Einen ausführlichen inhaltlichen Nachbericht zum Institutionellen Altersvorsorge Herbstdialog 2019 hat e-fundresearch.com bereits vergangene Woche hier veröffentlicht.  

Als einziges Medium bekam e-fundresearch.com für seine Leser die Bilder der Konferenz und vom Gala-Abend, die wir für Sie nun eigens in zwei Galerien zusammengestellt haben:

Gesehen wurden am  Institutionellen Altersvorsorge Herbstdialog 2019 u.a.:

Mag. Ludwig Kremser, Vienna Insurance Group

Mag. Günther Hobl, OeNB - Oesterreichische Nationalbank

Klaus Stiefermann, aba-Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung, Berlin

Dr. Johannes Ziegelbecker, Bundespensionskasse AG, Wien

Mag. Albert Reiter, investRFP.com und Simon Weiler, e-fundresearch.com

Anastassia Göringer und Marco Seminerio, beide MainFirst, Frankfurt am Main

Hansjörg Müllerleile, Bosch Pensionsfonds AG, Stuttgart

Ulrike Rhomberg, Pension Fund IBM Austria

Mag. Claudio Gligo, Bonus Pensionskasse AG

Mag. Erika Hochrieser, Frauenthal Holding AG

Jonas Fabian Randlinger, Msc, Bundespensionskasse AG

Mag. Karin Keglevich-Lauringer, Special Public Affairs, PR & Lobbying

Mag. Markus Zeilinger, fair-finance Vorsorgekasse

DI Silvio Eggner, Niederösterreichische Lebensversicherung

Mag. Günther Schiendl, VBV Pensionskasse AG

Werner Summer, ÖBV-Österreichische Beamtenversicherung

DI Wolfgang Herold, Österreichische Finanzmarktaufsicht

Inka Schulte und Götz Feldmann, beide Robeco

Thomas Rutz, MainFirstAffiliated Fund Managers, Zürich

Dr. Georg Thurnes, aba- Arbeitsgemeinschaft für baV, Berlin

Hagen Hügelschäffer, Arbeitsgemeinschaft kommunale &kirchliche Altersvorsorge, München

Mag. Johannes Kern, FIBEG – Vermögensverwaltung Land Niederösterreich

Mag. Thomas Wondrak, bAV-Beratungsunternehmen „konsequent wondrak“

Sandra Hübner, bAV-Beratungsunternehmen „konsequent-lernen“

Andreas Mittler, PGIM

Mag. Bernhard Tollay, Merkur Versicherung/Metis Invest

Mag. Maximilian Georg Fürst, IEV – Insolvenz-Entgelt-Fonds

Markus Habermann, UNIQA Versicherung

Mag. Wolfgang Huber, Bonus Vorsorgekasse AG

Wolfgang Völkers, Apothekerversorgung Niedersachsen, Berlin

Fabian Wolfbeißer, Österreichische Hagelversicherung

Ingo Matthey, M&G

Guido Moret, Robeco-Group, Rotterdam

DI Peter Prieler, Sozialversicherungspensionskasse

Dr. Josef Wöss, Arbeiterkammer Wien

Arnd Münker, Valida Holding AG

 

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com