Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Jupiter AM greift nach Merian Global Investors

Jupiter Asset Management verkündet die geplante Übernahme am Konkurrenten Merian Global Investors. Sofern Aktionäre und Aufsicht zustimmen, würde sich das verwaltete Volumen von Jupiter Asset Management dadurch auf knapp 78 Milliarden Euro erhöhen – am britischen Retail-Markt würde man direkt zur Nummer zwei avancieren. Markets | 17.02.2020 09:54 Uhr
Phil Wagstaff, Global Head of Distribution bei Jupiter Asset Management / © JamieCorbin.co.uk
Phil Wagstaff, Global Head of Distribution bei Jupiter Asset Management / © JamieCorbin.co.uk

Jupiter Asset Management greift nach Merian Global Investors: Das verkündete der britische Vermögensverwalter heute Vormittag. In einer E-Mail an Investoren und Service-Partner, die auch e-fundresearch.com vorliegt beschreibt Phil Wagstaff, Global Head of Distribution bei Jupiter Asset Management, die Motivation für eine Übernahme folgendermaßen: „Dies ist eine attraktive Gelegenheit für uns, ein qualitativ hochwertiges Unternehmen zu erwerben, das gut zur Investitionsphilosophie und -kultur von Jupiter passt. Merian verfügt über ein beeindruckendes Team, das unser Engagement für eine aktive Vermögensverwaltung ohne aufgezwungene Haussicht teilt.“

Vorausgesetzt Aktionäre und Aufsicht stimmen der Übernahme zu, würde sich das verwaltete Vermögen von Jupiter Asset Management auf 65 Milliarden Pfund Sterling (etwa 78 Milliarden Euro) erhöhen – am britischen Retail-Fondsmarkt würde man dann ein Vermögen von knapp 40 Milliarden Pfund Sterling (etwa 48 Milliarden Euro) vorweisen können, was Jupiter AM mit einem Schlag zur Nummer zwei in diesem Segment machen würde.

Phil Wagstaff geht davon aus, dass die Übernahme in der zweiten Jahreshälfte 2020 abgeschlossen werden wird. Am Fokus und der DNA von Jupiter Asset Management soll sich durch die Transaktion nichts verändern: „Die Transaktion steht völlig im Einklang mit unseren strategischen Prioritäten und wird unsere Unternehmensphilosophie und unseren Fokus nicht verändern - sie stärkt unser bestehendes Geschäft und beschleunigt unsere Wachstumspläne", erklärt Wagstaff in der offiziellen Stellungnahme.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.03.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com