Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Pictet Asset Management: Neues Mitglied im Verwaltungsrat

Nobel Gulati ist per 17. Juni 2019 als nichtexekutives Mitglied in den Verwaltungsrat der Pictet Asset Management Holding SA (der Schweizer Holdinggesellschaft, die alle institutionellen Vermögensverwaltungsgesellschaften der Pictet-Gruppe kontrolliert) eingetreten. Pictet Asset Management | 01.07.2019 08:49 Uhr
Nobel Gulati, Verwaltungsrat, Pictet Asset Management / © Pictet Group
Nobel Gulati, Verwaltungsrat, Pictet Asset Management / © Pictet Group
Er kommt vom US-Hedgefonds Two Sigma, den er 2019 nach zwölfjähriger Tätigkeit verließ. Unter seiner Leitung wuchs das verwaltete Vermögen des Unternehmens zwischen 2007 und 2019 von USD 3 Mrd. auf USD 60 Mrd. Vor seinem Wechsel zu Two Sigma war Nobel Gulati in verschiedenen Funktionen bei Citigroup, ABN Amro und NatWest Markets tätig. Der Absolvent der University of Pennsylvania begann seine Karriere bei Raymond James, für die er in Indien deren erste asiatische Niederlassung gründete.

Nobel Gulati ist zudem Mitglied der Geschäftsleitung der Wharton Customer Analytics Initiative, eines führenden akademischen Forschungszentrums, dessen Schwerpunkt die branchenübergreifende Entwicklung und Anwendung von Methoden der Informatik und Analytik ist.

Nach der Ernennung wird der Verwaltungsrat von Pictet Asset Management sieben Mitglieder umfassen: Renaud de Planta, Präsident des Verwaltungsrats von Pictet Asset Management und geschäftsführender Teilhaber der Pictet-Gruppe, Laurent Ramsey, CEO von Pictet AM und geschäftsführender Teilhaber der Pictet-Gruppe, Xavier Barde, CRO der Pictet-Gruppe, und vier nichtexekutive Mitglieder: Massimo Tosato, Richard Heelis, Rolf Banz und Nobel Gulati. 

Renaud de Planta sagt zur Ernennung: „Wir freuen uns, Nobel Gulati im Verwaltungsrat zu haben. Seine umfangreiche Erfahrung in der institutionellen Vermögensverwaltung, insbesondere mit auf Datenanalyse gestützten quantitativen Investments, wird bei der künftigen strategischen Entwicklung von Pictet Asset Management eine wichtige Rolle spielen.“ 

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com