Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Columbia Threadneedle lanciert Threadneedle (Lux) Global Investment Grade Credit Opportunities Fund

Columbia Threadneedle Investments, eine führende globale Vermögensverwaltungsgruppe, hat in Deutschland eine neue globale Absolute-Return-Strategie für Unternehmensanleihen auf den Markt gebracht: den Threadneedle (Lux) Global Investment Grade Credit Opportunities Fund. Der Fonds folgt dem Anlageansatz des erfolgreichen Threadneedle Credit Opportunities Fund und wird von Alasdair Ross und Ryan Staszewski gemanagt. Columbia Threadneedle Investments | 04.06.2018 11:15 Uhr
©  Pexels.com
© Pexels.com
Alasdair Ross, Leiter für Investmentgrade-Kreditpapiere in der Region Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA), gehört auch dem Fondsmanager-Team an, das für die Verwaltung des Threadneedle Credit Opportunities Fund zuständig ist. Ryan Staszewski, Senior Investment Grade Portfolio Manager in London, ist einer der leitenden Fondsmanager der britischen und europäischen „Strategic Bond“-Portfolios von Columbia Threadneedle.  

Der Threadneedle (Lux) Global Investment Grade Credit Opportunities Fund umfasst eine aktive, auf absolute Rendite ausgerichtete Unternehmensanleihestrategie. Diese verfolgt das Ziel, hauptsächlich mit Anlagen in den aussichtsreichsten internationalen Investment-Grade-Unternehmensanleihen positive Renditen oberhalb des Geldmarktniveaus zu erwirtschaften. 

Alasdair Ross, Leiter für Investmentgrade-Kreditpapiere in der Region EMEA bei Columbia Threadneedle Investments, sagt: „Unser Managementansatz für Unternehmensanleihestrategien basiert auf eingehenden Fundamentalanalysen. Er ermöglicht dem Team, während des gesamten Zyklus attraktive risikobereinigte Renditen zu erwirtschaften. Unser Ansatz wird durch eine lange Erfolgsbilanz mit hohen risikobereinigten Renditen bei herkömmlichen Long-only- und Absolute-Return-Anleihestrategien bestätigt. Die Investment-Grade-Komponente des Threadneedle Credit Opportunities Fund zeichnet seit der Auflegung des Fonds vor über acht Jahren für mehr als die Hälfte seiner Wertentwicklung verantwortlich.”  

Ryan Staszewski, Portfoliomanager für Investmentgrade-Anleihen, sagt: „Die Analysten und Fondsmanager des Investmentteams arbeiten in einem kollaborativen und interaktiven Umfeld, in dem die besten Ideen entstehen können. Unser 13-köpfiges Research-Team für globale Investment-Grade-Papiere ist in der Lage, sowohl eine sorgfältige Prüfung der Emittenten vorzunehmen als auch eine klare Einschätzung der Markt- und Branchentrends abzugeben. Diese Analysten mit im Durchschnitt beträchtlicher Branchenerfahrung haben im Laufe etlicher Konjunktur- und Kreditzyklen ihre Kompetenzen erweitert.“   

Herbert Kronaus, Country Head Österreich, sagt: „Die Auflegung dieses Absolute-Return-Fonds passt gut in die aktuelle Phase des Konjunktur- und Kreditzyklus. Dank des Long-Short-Ansatzes und des globalen Analyse- und Managementrahmens des Fonds kann das Team seine Anlagekompetenz bei internationalen Unternehmensanleihen flexibel nutzen, um unabhängig von der Marktrichtung hohe risikobereinigte Renditen zu erwirtschaften. Unser Threadneedle Credit Opportunities Fund war 2016 für Neukunden geschlossen, und wir sind zuversichtlich, dass wir mithilfe der Fachkompetenz von Alasdair und Ryan unseren Kunden weiterhin Lösungen für unterschiedliche Marktphasen anbieten können.” 

Mehr erfahren Sie unter COLUMBIATHREADNEEDLE.at

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com