Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Die FED überrascht und die Inflationsängste sinken

Die Federal Reserve (Fed) hat mit dem Hinweis, dass zwei Zinserhöhungen im Jahr 2023 angemessen sein könnten, viel weniger Toleranz gegenüber der Inflation gezeigt als erwartet. „Zumindest ein Teil des diesjährigen Inflationsanstiegs wird zu der von der Fed angestrebten durchschnittlichen Inflation zählen, und die für 2022 und 2023 prognostizierte Kerninflationsraterate von 2,1 Prozent qualifiziert sich bereits für die von der US-Zentralbank angestrebte leichte Überschreitung“, kommentiert Paolo Zanghieri, Senior Economist bei Generali Investments. Generali Investments | 23.06.2021 15:00 Uhr
Paolo Zanghieri, Senior Economist bei Generali Investments / © Generali Investments
Paolo Zanghieri, Senior Economist bei Generali Investments / © Generali Investments

„Letztendlich lieferte die Fed eine entscheidende Klarstellung ihrer neuen Strategie, ohne sich dabei zu sehr festzulegen“, stellt der Experte weiter fest. „Die erste Zinserhöhung wird in zwei Jahren erwartet, das ist eine sehr lange Zeit. Der Umschwung der Fed basiert ebenfalls auf dem gestiegenen Vertrauen in einen starken und vor allem arbeitsplatzreichen wirtschaftlichen Aufschwung in den nächsten Jahren. Die Unsicherheit in Bezug auf die Inflation bleibt bestehen, aber mit der stärkeren Gewissheit, dass die Fed die Inflation nicht außer Kontrolle geraten lassen wird - der Fokus wird sich wieder auf die reale Seite der Wirtschaft richten.

Werden sich die privaten Ausgaben als stark genug erweisen, um den fiskalischen Stimulus zu ersetzen, welcher in der zweiten Jahreshälfte schnell zurückgehen wird? Wird das Ziel, die Arbeitslosigkeit wieder auf 3,5 Prozent zu senken, realisierbar sein? Für Paolo Zanghieri steht zumindest fest: „Unser Szenario eines anhaltenden Wachstums wird es der Fed ermöglichen, die Zinsen Mitte 2023 anzuheben, aber die Anleger sollten wachsam bleiben, dass die Abwärtsrisiken für das Wachstum noch nicht verschwunden sind.“

Die weitere Einschätzung von Paolo Zanghieri können interessierte LeserInnen hier herunterladen.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com