Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Das Anleihen-Rätsel: Wiederholt sich das Jahr 2017?

Als die US-Notenbank Federal Reserve am 16. Juni 2021 eine Zinserhöhung ab 2023 in Aussicht stellte, lag ein Ende des Reflationsszenarios in der Luft und Staatsanleihen zogen an. „Aber die Hartnäckigkeit der Rallye deutet darauf hin, dass mehr dahintersteckt als eine bloße Portfoliobereinigung”, ist das Research-Team von Generali Investments überzeugt. Es stellt sich die Frage: Wird 2021 eine Wiederholung von 2017, als sich die Realrenditen weigerten, zu steigen? Generali Investments | 21.07.2021 11:00 Uhr
© Photo by Kelly Jean on Unsplash
© Photo by Kelly Jean on Unsplash

Bedenken über die Delta-Variante und überschüssige Liquidität sind als die gewöhnlichen Verdächtigen ausgemacht. Noch besorgniserregender ist jedoch, dass Anleger nervös auf das Dreifachhoch bei Geldpolitik, Wachstum und Inflation schauen. „Durch den Rückgang der Anleiherenditen haben die Aktienmärkte einen starken Umschwung von Value auf Growth sowie von Low auf High Quality gesehen. Die Rohstoff-Rallye ist ins Stocken geraten und der 5-Jahres-Forwardsatz für 3-Monatszinssätze in den USA ist vom ersten auf das zweite Quartal 2021 von 2,20 Prozent auf 1,40 Prozent gefallen. „Anleger scheinen die Normalisierung der Geldpolitik nun als ‚Mission Impossible‘ zu betrachten“, so die Experten.

Die angesprochene Sorgen um Geldpolitik, Wachstum und Inflation sind zwar real, dürften aber übertrieben sein. Denn: die fiskalische Unterstützung werde langsam zurückgefahren (US-Infrastruktur, EU-Rettungsfonds); das globale Wachstum dürfte im zweiten Halbjahr 2021 über dem Potenzial bleiben und der US-Arbeitsmarkt dürfte boomen. „Die Angebotsbeschränkungen lassen allmählich nach, aber der Inflationsdruck in den USA wird nicht so schnell nachlassen, da weiter Druck vom Dienstleistungssektor ausgeht. Wir werfen nicht das Handtuch bei unserer Erwartung höherer Zinsen, raten aber über den Sommer zur Vorsicht, bis sich das technische Bild geklärt hat“, so das Research-Team.

Alle weiteren Details zu diesem Kommentar können Sie sich hier herunterladen.  

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.06.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com