Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Der nachfolgende Inhalt ist ausschließlich für Benutzer vorgesehen, die über ausreichende Kenntnisse und Erfahrungen verfügen, um ihre Anlageentscheidungen selbst zu treffen und die damit verbundenen Risiken angemessen zu beurteilen - also für professionelle Anleger im Sinne des § 58 Absatz 1 WAG. Mit Klick auf das Feld "Akzeptieren" bestätigen Sie, dass Sie ein professioneller Anleger im Sinne des § 58 Absatz 1 WAG sind."

M&G Private Assets legt einen nachhaltigen Fonds aus erstrangig besicherten Krediten auf

M&G hat eine neue Strategie aufgelegt, mit der Anleger ein Exposure gegenüber den im Hinblick auf umwelt-, sozial- und unternehmensbezogene Aspekte (ESG) führenden Unternehmen im Bereich Private Credit aufbauen können und die Nachhaltigkeit in den Vordergrund stellt. M&G Investments | 06.10.2021 14:10 Uhr
Fiona Hagdrup, Managerin des M&G Sustainable Loan Fund, M&G Investments / © M&G Investments / e-fundresearch
Fiona Hagdrup, Managerin des M&G Sustainable Loan Fund, M&G Investments / © M&G Investments / e-fundresearch

Der M&G Sustainable Loan Fund, der von Fiona Hagdrup und Thomas Lane gemanagt wird, kombiniert die 22-jährige Erfahrung von M&G bei Kredit-Investments mit ihren Ressourcen für Nachhaltigkeit und Stewardship. Dies soll Anlegern an den internationalen, 1,5 Billionen US-Dollar schweren Loan-Märkten ein Engagement in solchen Krediten von Unternehmen mit guten ESG-Eigenschaften ermöglichen. Der Fonds wurde mit 175 Millionen Euro aus dem Prudential With-Profits Fund, einschließlich des kürzlich aufgelegten PruFund Planet, und aus dem Pensionsfonds der schwedischen Staatsbediensteten Kåpan Pensioner, ausgestattet, der ein erstes Engagement über 26 Millionen Euro tätigt.

Neben einem Renditeziel verfolgt der Fonds ausdrücklich ein Nachhaltigkeitsziel. Um dieses zu erreichen, wird ein dreigleisiger Ansatz verfolgt, der ein Screening, eine sorgfältige Auswahl und die M&G-eigene Scoring-Methode umfasst:

  • Ausschluss – Herausfiltern von Unternehmen, die gegen Verhaltensnormen verstoßen oder mit nicht-nachhaltigen bzw. bestimmten anderen Geschäftsbereichen, wie Kraftwerkskohle, Öl und Gas, Umsatz erzielen.
  • Engagement – Verfolgen einer strengen Engagementstrategie, die sowohl bilaterale als auch kollektive Maßnahmen umfasst.
  • Verbesserung – Schwerpunkt auf Unternehmen mit hervorragenden Bewertungen und Instrumenten mit Nachhaltigkeitslabel, u. a. grüne, soziale und an Nachhaltigkeit gebundene Kredite und Anleihen, deren Erlöse entweder für bestimmte Zwecke oder allgemeine Vorhaben des Unternehmens verwendet werden, dabei aber an Leistungskennzahlen im Einklang mit dessen erklärten Nachhaltigkeitszielen gebunden sind.

M&G zählte 1999 zu den ersten Investoren außerhalb des Bankensektors am europäischen Leveraged Loan-Markt und ist heute einer der größten europäischen Kreditmanager. Das 23-köpfige Leveraged Finance Team des M&G-Bereichs für Private & Alternative Assets verwaltet rund 9 Mrd. Euro für institutionelle Anleger im Rahmen verschiedener, segregierter und gepoolter Kreditfonds, darunter den im Jahr 2005 aufgelegten M&G European Loan Fund mit einem Volumen von 3,5 Mrd. Euro.

Fiona Hagdrup, Managerin des M&G Sustainable Loan Fund: „Diese Strategie zeigt, wie wichtig ein aktiver Ansatz bei Anlagen in private Kredite ist. Unser Ziel ist es, zur Nachhaltigkeitsdynamik einer Anlageklasse beizutragen, die in dieser Hinsicht weit hinter börsennotierten Aktien oder Anleihen zurück liegt. Deshalb geben wir ein Tempo vor, das eine schnellere Veränderung fördert. Wir nutzen aktiv unsere Netzwerke, unter anderem durch die Zusammenarbeit mit Wirtschaftsverbänden, Klimaschutzorganisationen und anderen ESG-Strukturen, um uns dafür einzusetzen, dass Unternehmen und Private-Equity-Firmen auf kurze, mittlere und lange Sicht ESG-Risikofaktoren und deren Management besser offenlegen sowie in Bezug auf Nachhaltigkeitsziele, Umwelt und Soziales ambitioniertere Verpflichtungen eingehen.“

Will Nicoll, CIO Private & Alternative Assets, M&G: „Private Kredite ermöglichen aufgrund ihrer Beschaffenheit eine „Active Ownership“, also die aktive Einflussnahme der Investoren. Die direkte Beziehung zum Kreditnehmer und die häufigen Interaktionen erleichtern das Engagement, was positive Veränderungen in der Anlageklasse bewirken dürfte. Viele Anleger und große Pensionsfonds achten zunehmend darauf, dass Strategien neben dem Renditeziel auch ESG-Ausschlüsse und die Berichterstattung über Nachhaltigkeitsfaktoren berücksichtigen. Mit dieser Strategie wollen wir der zunehmenden Nachfrage gerecht werden und gleichzeitig die positive Energie einer engagierten Haltung nutzen.“

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com