Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Economics Forum: Wirtschaftswachstum 2014 - Inflation oder Deflation in Europa?

Welche Dynamik wird das Weltwirtschaftswachstum im nächsten Jahr aufweisen und sollten sich Investoren in Europa bereits auf deflationäre Trends einstellen? Ökonomen und Chefstrategen von Amundi, BNP Paribas, DekaBank, DNB AM, ERSTE-SPARINVEST, Henderson GI, Ignis AM, Kames Capital, KBC, Kepler-Fonds, Macquarie, Natixis AM, Petercam, Raiffeisen, RAM Active Investments, Swisscanto, UBS und Vontobel mit ihren Einschätzungen. Economics |

Aktuelle Frage im Economics Forum:

"Wie schätzen Sie das Wirtschaftswachstum in den wichtigsten Regionen und Sektoren der Weltwirtschaft im kommenden Jahr ein und erwarten Sie in Europa inflationäre oder deflationäre Trends? Welche makroökonomischen Faktoren sollten Investoren in Europa im Jahr 2014 am meisten beachten?"


Dr. Mathias Bauer
Dr. Mathias Bauer

"Der Ausblick für die nächsten Monate ist durchaus konstruktiv: Die globale Konjunktur wird im Jahr 2014 besser sein als jene des heurigen Jahres. Auch wenn die Anleihenkäufe durch die US-Notenbank im Verlauf 2014 reduziert bzw. beendet werden, bleibt die Geldpolitik locker und das Inflationsrisiko gering. Die Unternehmensgewinne werden global um rund zehn Prozent steigen, was bei – je nach Region – attraktiven bis fairen Bewertungen ein entsprechendes Kurspotenzial eröffnen wird. Ein wesentlicher positiver Faktor der letzten Monate und Quartale fällt hingegen weg: das Auspreisen von Risikoprämien (z. B. Eurokrise, China Hard Landing, US-Budgetstreit etc.), das die Märkte angetrieben hat, wird sich nicht wiederholen, da diese und andere Risiken am Markt momentan kaum gepreist werden. Nicht zuletzt ist dies an diversen Volatilitätsindices bzw. Sentimentindikatoren abzulesen, die allesamt das Bild abgeben, dass die Marktteilnehmen vielleicht etwas zu optimistisch geworden sind. Dies ist üblicherweise nicht die Zeit für aggressive Positionierungen.

Wenn man beides – positiver mittelfristiger Ausblick und leicht überhitzte Märkte in der kurzen Frist – unter einen Hut bringen will, dann wählt man eine auf steigende Märkte ausgerichtete, aber moderat ausgeprägte Positionierung. Wir sehen Aktien daher positiv und setzen innerhalb dieser Assetklasse auf Europa und Osteuropa, beides Regionen, die in positiven Märkten überdurchschnittlich profitieren. Bei den Anleihen favorisieren wir High Yield und Emerging Markets."

 

>>

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.03.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com