Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ölpreis: Positive oder schädliche Deflation?

Welche Faktoren bedingten den jüngsten Verfall des Ölpreises und welche Auswirkungen kann die Ölpreisdeflation auf das Wirtschaftswachstum haben? Economics |

Zielinflation FED bezieht sich auf Core-CPI, Zielinflation der EZB auf CPI

Der Erdölpreisrückgang könnte ebenfalls einen Einfluss auf das zukünftige Zentralbankpolitikdifferenzialhaben, da das FED, bei der Zielinflation, die volatilen Energiepreise nicht berücksichtigt, während die EZB die Energiepreise mit berücksichtigt. Deshalb ist die Taubenhaftigkeit der EZB relativ zur Taubenhaftigkeit des FED eine negative Funktion des Ölpreises. Anders gesagt, die EZB wird den Ölpreiszerfall mit grösserer Sorge betrachten als das FED und deshalb mit höherer Wahrscheinlichkeit weitere Lockerungsmassnahmen beschliessen als das FED, selbst wenn alle anderen Kennzahlen gleich wären (was sie nicht sind). 

Persönliche Einschätzung

Ich halte den Ölpreisrückgang für übertrieben und eher durch die Preispolitik der Saudis (die drosseln einfach ihre Fördermengen nicht) und nur in zweiter Linie durch eine ölfördertechnische Revolution bedingt. Längerfristig werden die Saudis ihre Preispolitik normalisieren. Deshalb dürfte die realistischere Prognose darin bestehen, dass der Ölpreis sich mittelfristig wieder Richtung 90 US-Dollar bewegt und das Wirtschaftswachstum leider nicht den fulminanten Verlauf des Szenarios Ölpreis 80 US-Dollar annehmen wird. Abgesehen davon bin ich fest davon überzeugt, dass die Zukunft in der Solarenergie liegt. 

Nun zur Rätselauflösung: Der erfolgreichste Ölverkäufer aller Zeiten war David Geffen. Er schaffte es ein paar hundert Gramm Öl in Form des zweit- und drittteuersten jemals verkauften Gemäldes für 142.4 Mio. US-Dollar und 140 Mio US-Dollar (Woman III) zu verkaufen. 

Thomas Härter, Chefstratege, Swisscanto


Gastkommentare werden von anerkannten Experten verfasst, deren Meinungen nicht mit jener der e-fundresearch.com Redaktion übereinstimmen müssen.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.05.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com