Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Volle Konzentration auf Stock-Picking

Inwieweit berücksichtigen Osteuropa-Fondsmanager den aktuellen Russland/Ukraine-Konflikt? „Ich kann und will mein Portfolio nicht auf Basis von vagen politischen Prognosen managen (…) wir konzentrieren uns weiterhin voll und ganz auf Stock-Picking“, so Stefan Herz, Manager des Magna Eastern European Fund in einem exklusiven Interview über das weitere Potenzial an den osteuropäischen Märkten. Funds | 10.10.2014 10:00 Uhr
©  Kenishirotie - Fotolia
© Kenishirotie - Fotolia

Russland/Ukraine: Nicht von unsicheren Prognosen blenden lassen

In einem exklusiven Interview mit e-fundresearch.com zeigt sich Stefan Herz, Manager der Magna Eastern European Fund (ISIN: IE0032812996) bezüglich möglicher Implikationen der Russland/Ukraine-Krise relativ gelassen und warnt vor voreiligen Handlungen: „Meine Einschätzungen und Prognosen sind genauso gut / schlecht wie die jedes anderen. Auch in solchen Situationen ist Bewertung und Stock-Picking unser Schlüssel.“

Russland billigster Markt der Welt – aber mit Vorsicht zu genießen

Stefan Herz, Charlemagne Capital
Stefan Herz, Charlemagne Capital
Laut Angaben von Herz handelt der russische Aktienmarkt zurzeit um etwa 60% unter dem globalen Emerging Markets Bewertungsdurchschnitt.

Trotz der durchaus vielversprechenden Bewertung rät Herz vom „blinden“ Indexkauf ab: „Wer den Index kauft investiert zum Großteil in Gazprom und andere staatsnahe Unternehmen, welche oftmals über überschaubare Corporate Governance Standards verfügen.“

Im Rahmen seines Investmentprozesses unterscheidet Herz prinzipiell zwischen zwei groben Typen von russischen Unternehmen: Tier 1 Unternehmen, welche nicht von den vorherrschenden Sanktionen betroffen sind und überdies über keine politische Nähe sowie über vorzeigbare Corporate Governance Standards verfügen und Tier 2 Unternehmen, welche aufgrund von Privatisierungen oftmals unfreiwillig an die Börse kamen und sich über ein staatliches Nahverhältnis sowie eine verbesserungswürdige Corporate Governance charakterisieren lassen. Ernüchterndes Ergebnis: Laut Herz lassen sich am Markt aktuell nur etwa 20 Unternehmen Tier 1 zuordnen.
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.11.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com