Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Absolute Return Outlook 2018 (inkl. Fotogalerie)

Ist die Zeit reif für Alternatives? Vergangene Woche - also nur wenige Tage vor dem "Flash-Crash" der Aktienmärkte - lud die Absolute Return Consulting GmbH zum traditionellen "Absolute Return Outlook" in das Palais Hansen Kempinski an der Wiener Ringstraße. Zahlreiche Investoren aus den Bereichen Dachfondsmanagement, Private Wealth und Institutionals nutzen die Gelegenheit sich im Rahmen von Kleingruppen-Workshops an Marktrück- und Ausblicken von Fondsmanager verschiedenster Assetklassen zu beteiligen. Funds | 08.02.2018 14:00 Uhr
©  e-fundresearch.com
© e-fundresearch.com

Bereits zum 13. Mal lud die Absolute Return Consulting GmbH (ARC) am 31.01.2018 zum jährlichen „Absolute Return Outlook“ ins Palais Hansen Kempinski Wien. Neugierig, was das Jahr 2018 in Bezug auf Absolute Return Strategien mit sich bringt, folgten wieder zahlreiche Investoren aus den Bereichen Dachfondsmanagement, Private Wealth und Institutionals der Einladung. "Gerade rechtzeitig zum möglichen Ende der Hausse stieß das Event auf großes Interesse", freut sich ARC-Geschäftsführer Dr. Wolfgang Alkier.  

Bunte Themenvielfalt: Von Cat Bonds bis Long/Short Tech-Aktien

Insgesamt sieben Asset Manager nutzten die Chance, ihre Strategien im Rahmen von Kleingruppenworkshops vorzustellen und Fragen der Anleger zu beantworten: Darunter DNB Asset Management (Marktneutrale Ansätze im Bereich Technologie Aktien), Insight Investment (Emerging Market Debt Absolute Return), Laffitte Capital Management (Merger Arbitrage), Solidum Partners (Cat Bonds & ILS), Sycomore Asset Management (Aktien Long/Short), Tungsten Capital Management (Künstliche Intelligenz / Managed Futures) und Zest Asset Management (Global Macro Multi Asset). 

Als langjähriger Medienpartner des Absolute Return Outlooks hat Ihnen e-fundresearch.com einige Impressionen des gut besuchten Events in nachfolgender Fotogalerie zusammengefasst:  

Der Artikel wird nach der Anzeige fortgesetzt.

Allianz Global Artificial Intelligence Ist der erste Fonds in Europa, der Anlegern einen Zugang zu sämtlichen Bereichen des Künstlichen Intelligenz-Segments ermöglicht. Die Zukunft ist jetzt! » Mehr Informationen finden Sie hier

Auch der Networking-Aspekt durfte am diesjährigen Absolute Return Outlook nicht zu kurz kommen. So gab es nach den Workshops die Gelegenheit, die geballten Einblicke bei einem gemütlichen Feierabendbier noch einmal gemeinsam Revue passieren zu lassen und auf ein gelungenes Event anzustoßen. Denn das Feedback war durchwegs positiv. "Ein Danke an alle Kunden, die so zahlreich wie selten zuvor erschienen sind, an unsere Referenten und natürlich an e-fundresearch.com für die tolle Medienpartnerschaft", so Alkier abschließend.  

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com