Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Absolute Return: Risikomanagement steht im Vordergrund

Managers |
Ingmar Przewlocka, SKALIS Evolution Flex
Ingmar Przewlocka, SKALIS Evolution Flex
e-fundresearch.com: Welche Rolle spielt Risikomanagement in Ihrem Investmentprozess? Ingmar Przewlocka: Der Investmentansatz wird vom vom Risikomanagement dominiert. Das systematische Risikomanagement ist Grundlage einer sehr hohen Kauf- bzw. Verkaufsdisziplin.

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Da jede Position im Portfolio ein festgelegtes Risikobudget hat, ergibt sich daraus ein klar definierter Stop-Loss. Ebenfalls hat jede Position im Portfolio ein Kursziel (Take Profit). Bei Erreichen dieses Kursniveaus wird der Gewinn realisiert. Diese Kursmarken werden stringent eingehalten. Aufgrund einer Neubewertung von Chance und Risiko kann dann die Position wieder aufgebaut werden. Sollte ein Verkauf oder Kauf aus Handelssicht zu teuer sein wird der Stop Loss und der Take Profit neu definiert. Somit ist gewährleistet, dass die bisher aufgelaufenen unrealisierten Gewinne nicht wieder vollständig abgegeben werden.


e-fundresearch.com:
In welchen Investmentuniversen und Anlageregionen kann der Fonds investiert sein?

Ingmar Przewlocka: Das Anlageuniversum ist breit gestreut, orientiert sich jedoch überwiegend an Kerneuropa. Der Euro ist der dominierende Währungsraum.

Im Core-Portfolio Aktien besteht das Anlageuniversum aus Blue Chips aus Europa. Hierbei erfolgt eine Orientierung v.a. an EuroStoxx 50 und DAX 30.

In der Satellitenposition Aktien finden Indexderivate aus Europa, USA und Japan ihren Einsatz.

Im Core-Portfolio Renten befinden sich Staatsanleihen weltweit, Covered Bonds weltweit und InvestmentGrade Unternehmensanleihen weltweit. Im Satelliten-Portfolio werden Emerging Markets- und High Yield-Anleihen beigemischt.

Im Währungsbereich werden alle gängigen Währungspaare gehandelt. Das Gesamtexposure darf jedoch maximal bis zu 15% long/short vs. Euro sein.

e-fundresearch.com: Absolute Return Produkte gibt es viele – in welchen Aspekten können Sie sich am signifikantesten von Ihren Mitbewerbern differenzieren?

Ingmar Przewlocka: Der Fonds ist ein Multi Asset-Fonds mit Absolute Return-Charakter. Der Fonds ist nicht ausgerichtet auf ein Benchmarkkonzept, sondern verfügt über ein Ertragsziel, welches das Portfoliomanagement marktunabhängig zu erreichen versucht. Die Steuerung erfolgt nicht nach einer strategischen oder taktischen Komponente, sondern kombiniert beide Elemente. Der Fonds verfügt damit über  eine, gegenüber den Mitbewerbern, erhöhte Flexibilität, hinsichtlich strategischer/taktischer Ausrichtung. Die Entscheidungswege sind aufgrund der exakten Aufgabenverteilung und Zuständigkeiten im Team extrem kurz. Die Umsetzung erfolgt schnell über Derivate. Diese Flexibilität eröffnet große Performancechancen.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com