Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

KEPLER Fonds gewinnt beim Österreichischen Dachfonds Award 2019 des GELD-Magazins

Bei den Österreichischen Dachfonds Awards werden jährlich die besten Vermögensverwalter ausgezeichnet. Die Ratingagentur Lipper bewertet dabei rund 400 Einzelfonds in 13 Kategorien. Die begehrten Auszeichnungen wurden kürzlich in Wien bei einer Gala übergeben. Die KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft, Fondstochter der Raiffeisenlandesbank OÖ, schaffte es gleich in sieben Kategorien in die Top-3. In der Kategorie „Gemischte Dachfonds – flexibel-konservativ“ erzielte der von KEPLER gemanagte Dynamik Invest sogar Platz 1. KEPLER FONDS | 22.11.2019 09:40 Uhr
„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnungen bei den Österreichischen Dachfonds Awards. Sie sind eine Bestätigung für unsere Strategie“, so KEPLER-Geschäftsführer Andreas Lassner-Klein. / © KEPLER
„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnungen bei den Österreichischen Dachfonds Awards. Sie sind eine Bestätigung für unsere Strategie“, so KEPLER-Geschäftsführer Andreas Lassner-Klein. / © KEPLER

KEPLER Mischfonds: 10 Jahre erfolgreiche Kooperation mit Teodoro Cocca

Mischfonds, die sowohl in Anleihen als auch in Aktien investieren, sind die dominierende Kategorie am heimischen Fondsmarkt. Sie machen mit 80 Milliarden Euro rund 45 Prozent des gesamten Volumens aus. Allein im laufenden Jahr beträgt der Nettozuwachs aktuell schon 1,6 Milliarden Euro. KEPLER war im Jahr 2009 die erste Fondsgesellschaft in Österreich, die marktpsychologische Faktoren systematisch in die Anlagestrategie eingebunden hat. Über- und Untertreibungen am Markt werden geortet und für die Veranlagungsstrategie in den Mischportfolios genutzt. In die aktiv gesteuerte Asset Allokation fließen dadurch auch antizyklische Komponenten mit ein.

In diesem Bereich der Behavioral Finance kooperiert KEPLER seit 10 Jahren erfolgreich mit Univ.-Prof. Dr. Teodoro Cocca von der Johannes Kepler Universität Linz. Cocca liefert regelmäßig fundierte Inputs wie z.B. Stimmungsparameter, Trendwendeanalysen und Volatilitätskennzahlen. „KEPLER unterscheidet sich bei Mischfonds durch den speziellen Managementansatz klar von den Mitbewerbern. Die zahlreichen Spitzenplätze beim Österreichischen Dachfonds Award bestätigen, dass diese durch Marktpsychologie ergänzte Strategie für unsere Kunden einen echten Mehrwert bringt“, so KEPLER-Geschäftsführer Andreas Lassner-Klein. Die Kepler-Fonds KAG verwaltet aktuell rund 17 Milliarden Euro Kundenvolumen und ist damit der viertgrößte Fondsanbieter in Österreich.

Hinweis:Diese Presseaussendung stellt weder eine Anlageberatung, noch ein Angebot oder eine Einladung zur Angebotsstellung zum Kauf oder Verkauf dieses Anlageprodukts dar. Angaben über die Wertentwicklung beziehen sich auf die Vergangenheit und stellen keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung dar. Der aktuelle Prospekt sowie die wesentlichen Anlegerinformationen – Kundeninformationsdokument (KID) sind in deutscher Sprache bei der KEPLER-FONDS KAG, Europaplatz 1a, 4020 Linz, den Vertriebsstellen sowie unter www.kepler.at erhältlich.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.11.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com