Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ostrum AM Stratege: Banken von Coronakrise schwer getroffen

Während die Aktienmärkte seit ihrem Tief im März wieder einiges aufgeholt haben, vernichten die Aktien des europäischen Bankensektors weiterhin Wert. Natixis Investment Managers | 19.05.2020 09:25 Uhr
Axel Botte, Marktstratege, Ostrum Asset Management / © Natixis Investment Managers
Axel Botte, Marktstratege, Ostrum Asset Management / © Natixis Investment Managers

Axel Botte, Marktstratege beim französischen Vermögensverwalter Ostrum Asset Management, weist in seinem aktuellen „Strategy Weekly“ darauf hin, dass die Banken immer noch etwa 4% unter ihrem Stand vom 18. März, dem Tiefststand des EuroStoxx im Jahr 2020, notieren.

Botte: „Etwa drei Viertel der Häuser haben ihre Dividenden reduziert oder gestrichen. Die Rezession erhöht die risikogewichteten Aktiva und damit den Kapitalbedarf. Die P2R-Reform (Säule 2 der Eigenkapitalverordnun) schafft Anreize für die Banken, nachrangige Schuldverschreibungen (25% Tier2, 18,75% AT1) zu emittieren. Der Bedarf an Tier-1- und Tier-2-Emissionen wird Dutzende von Milliarden Euro ausmachen. Sollten der Markt Schwierigkeiten haben, diese Emissionen aufzunehmen, könnten die Bankaktien weiter geschwächt werden.

In den USA wies die Fed in ihrem halbjährlichen Finanzstabilitätsbericht darauf hin, dass die finanziellen Folgen Pandemie Banken und andere Finanzinstitute schwer belasten wird. Die Hebelwirkung in Hedge-Fonds kann zu ungeordneten Notverkäufen von Vermögenswerten führen, um Margin Calls zu erfüllen. Massive MBS-Käufe seit März haben in der Tat zu steigenden Margenforderungen geführt, da die Kreditgeber beispielsweise ihr Zinsrisiko abgesichert haben. Der Anstieg der Ausfallraten auf den risikoreichen Kreditmärkten (Leveraged Loans, Mid Market) wird die Kreditgeber, einschließlich der CLOs, belasten. Die Intervention der Fed ist kein Allheilmittel. Ihr Präsident Jerome Powell erinnerte letzte Woche daran, dass die Geldpolitik kein Ersatz für Staatsausgaben sein kann.“

Den kompletten Wochenbericht von Axel Botte und die dazugehörigen Daten finden Sie hier im englischen Original des „Strategy Weekly“ aus dem zu Natixis Investment Managers gehörenden Hause Ostrum.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Responsible Investing Report 2019

Verantwortungsbewusstes Investieren bildet den Kern unserer Anlageprinzipien. Unser RI Report erklärt die Philosophie hinter unserem Ansatz. Er zeigt, wie wir investieren und dafür sorgen, dass die uns anvertrauten Gelder wirklich etwas bewirken.

Lesen Sie unseren Bericht für 2019 Anzeige
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.04.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com