Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Shareholder Value Management-Fonds mit starker Wertentwicklung durch die Pandemie

Rund ein Jahr nach dem pandemiebedingten Markteinbruch der weltweiten Aktienmärkte am 18. März 2020 präsentieren sich die Fonds der Shareholder Value Management AG in guter Verfassung. Shareholder Value Management AG | 23.03.2021 10:35 Uhr
Frank Fischer, CEO & CIO, Philipp Prömm, Head of Sales & Marketing, Vorstand, Shareholder Value Management AG / © Shareholder Value Management AG
Frank Fischer, CEO & CIO, Philipp Prömm, Head of Sales & Marketing, Vorstand, Shareholder Value Management AG / © Shareholder Value Management AG

Der Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen hat in der 12-Monatsperiode seit dem 18. März eine Wertentwicklung von rund 39,3 Prozent erzielt (Anteilklasse T per 19.03.2021). Seit seiner Auflegung am 15.01.2008 ergibt sich damit eine Wertentwicklung von 8,3 Prozent p.a. (Anteilklasse T per 19.03.2021).

Der defensive Mischfonds Frankfurter Stiftungsfonds konnte bei einer Volatilität von rund 7,3 Prozent eine 12-Monatswertentwicklung von 24,9 Prozent erzielen. Die Wertentwicklung seit Auflegung liegt bei 0,6 Prozent p.a. (Anteilklasse R per 19.03.2021).

Der Frankfurter- Value Focus Fund ist der offensivste der drei „Frankfurter“-Fonds der Shareholder Value Management AG. Er erzielte in den 12 Monaten seit dem 18. März 2020 eine Wertentwicklung von 87,0 Prozent. Seit Auflage beträgt die Wertentwicklung rund 13 Prozent p.a. (Anteilklasse R per 19.03.2021). Der Frankfurter-Value Focus Fund konnte im März 2021 beim Deutschen Fondspreis Platz 2 in der Kategorie Aktienfonds Europa belegen.

Mehr Flexibilität durch Modern Value

Die drei Fonds werden nach der valueorientierten Anlagestrategie der Shareholder Value Management AG verwaltet. Fondsberater Frank Fischer und sein Team haben die Fondsportfolios in den vergangenen drei Jahren breiter aufgestellt. Neben dem auf niedrige Bewertungen fokussierten Graham-Value-Ansatz nutzt Shareholder Value Management verstärkt den Modern Value-Ansatz. Er berücksichtigt vor allem die künftig erwarteten Cashflows eines Geschäftsmodells und erfasst damit auch moderne Unternehmen der New-Economy, die über keinen hohen Substanzwert im klassischen Sinne verfügen.

„Der Wert einer Aktie hängt aus Anlegersicht weniger von ihrer Bewertung ab, sondern vielmehr davon, was man als Anteilseiger dafür bekommt. Modern Value gibt uns die Flexibilität, in die Unternehmen zu investieren, die den höchsten Mehrwert in dem jeweiligen Marktumfeld bieten“, erklärt Frank Fischer, CIO der Shareholder Value Management AG. „Mit diesem Ansatz konnten wir den Markteinbruch im März 2020 nutzen und von der anschließenden Erholung profitieren. Gleichzeitig sind wir auch für eine mögliche Sektorrotation gut positioniert.“

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.03.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com