Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

BANTLEON baut Anleihenmanagement und Kapitalmarktanalyse aus

Der Asset Manager BANTLEON verstärkt die Bereiche Anleihenmanagement und Konjunkturanalyse. Als neue Spezialisten hat BANTLEON Michael Hess als Leiter Portfolio Management Corporate Credit und Jörg Angelé als Senior Analyst Economic Research eingestellt. BANTLEON | 02.07.2019 11:08 Uhr
Michael Hess, Leiter Portfolio Management Corporate Credit & Jörg Angelé, Senior Analyst Economic Research, Bantleon / © Thomas Wieland/Bantleon
Michael Hess, Leiter Portfolio Management Corporate Credit & Jörg Angelé, Senior Analyst Economic Research, Bantleon / © Thomas Wieland/Bantleon
Michael Hess ist bei Bantleon für die Analyse und Bewirtschaftung der Unternehmensanleihen in den »Bantleon Fonds« verantwortlich – mit Fokus auf globale Investment-Grade-Anleihen. Zu seinem Aufgabengebiet gehört darüber hinaus die Implementierung von Credit-Derivate-Strategien in den Total- und Absolute-Return-Ansätzen. Michael Hess hat 12 Jahre Erfahrung als Portfolio Manager und Credit Analyst. Er arbeitete bereits bei Swiss Life Asset Management in Zürich sowie der DWS und der Deutsche Asset & Wealth Management in Frankfurt. 

Jörg Angelé ist bei Bantleon insbesondere verantwortlich für die Analyse des konjunkturellen Umfelds und die Prognose volkswirtschaftlicher Kennzahlen der Eurozone sowie der Schweiz. Daneben prognostiziert er die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank und der Schweizer Nationalbank. Jörg Angelé hat 14 Jahre Erfahrung in der Konjunkturanalyse. Vor seinem Wechsel zu Bantleon arbeitete er bei der Raiffeisen Bank International AG in Wien und bei der Bayerischen Landesbank in München. Jörg Angelé zählt, wie auch Bantleons Chefvolkswirt Dr. Daniel Hartmann und Bantleons US-Analyst Dr. Andreas A. Busch, den Datenanbietern Bloomberg und Thomson Reuters zufolge seit mehreren Jahren zu den weltweit besten Analysten.

»Mit der Einstellung der neuen Spezialisten stärken wir unsere Kernkompetenz Anleihenmanagement«, erklärt Stephan Kuhnke, Leiter Anlagemanagement. »Die Bedeutung von globalen Unternehmensanleihen als Bausteine in der Asset Allocation institutioneller Investoren wird in den nächsten Jahren weiter zunehmen. Deshalb bauen wir unser Credit-Management aus und verbreitern auch die Grundlage für unser erfolgreiches top-down orientiertes Management von Duration und Spreads, indem wir unsere mehrfach ausgezeichnete Konjunkturanalyse weiter verstärken.«

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com