Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

5 Fragen zum PEH EMPIRE | #4: Sentiment

Im Rahmen einer Mini-Artikelserie beantwortet Martin Stürner, CEO & Fondsmanager der PEH Wertpapier AG, im wöchentlichen Intervall Fragen zur Flaggschiffstrategie seines Hauses, dem PEH EMPIRE FONDS. Ausgabe Nummer 4 widmet sich dem Thema Sentiment. PEH Wertpapier AG | 27.10.2020 15:00 Uhr
Martin Stürner, Vorstandsvorsitzender und leitender Fondsmanager, PEH Wertpapier AG / © PEH Wertpapier AG
Martin Stürner, Vorstandsvorsitzender und leitender Fondsmanager, PEH Wertpapier AG / © PEH Wertpapier AG

e-fundresearch.com: Der Investmentprozess des PEH EMPIRE berücksichtigt sowohl Mikro, Makro als auch Sentiment-Indikatoren. In welchem Ausmaß hat Ihnen die Berücksichtigung von Sentiment-Faktoren dabei geholfen, in der COVID-19 Krise rechtzeitig aus dem Risiko zu gehen und anschließend wieder früh genug investiert zu sein?

Martin Stürner: Wir dürfen uns nichts vormachen. Die Corona-Pandemie und die Reaktion der Märkte waren ein absolutes Novum in der Geschichte der Menschheit. Schließlich reden wir hier wohl vom schnellsten Crash und zusätzlich noch von der schnellsten Erholung überhaupt. Auch wir konnten COVID-19 nicht vorhersehen. Allerdings haben sich zwischen Ende Februar und Anfang März in der Tat die Sentiment-Daten so massiv verschlechtert, dass wir dadurch die Aktienquote aktiv gesenkt haben. Nach dem schnellen Crash haben diese Sentiment-Daten dann auch wieder zum Einstieg „gerufen“.

Unser Ansatz funktioniert, weil wir Mikro, Makro und Sentiment im Wechselspiel bewerten.

Wäre es nach reinen Makro-Daten gegangen, hätten wir die Erholung an den Börsen verpasst und wären vermutlich immer noch nicht investiert. Die Mikro-Daten waren eher heterogen und sprachen besonders für die Healthcare- und Tech-Branche. Der Sentiment-Indikator dagegen war und ist aktuell zwar immer noch entscheidend für die Ausrichtung unseres Portfolios – das kann sich allerdings auch jederzeit ändern. Die nächste Krise könnte etwa nur branchenspezifisch sein, dann dürfte der Mikro-Faktor entscheidende Signale senden. Auch wenn es in der Pandemie also der Sentiment-Indikator war: Unser Ansatz funktioniert, weil wir Mikro, Makro und Sentiment im Wechselspiel bewerten.

Weitere Informationen zum PEH EMPIRE Fonds finden interessierte LeserInnen auf der offiziellen Fondswebsite: https://www.peh.de/peh-empire/

Lesen Sie nächste Woche hier auf e-fundresearch.com Ausgabe #5 zum Thema "Keine Eintagsfliege".

Sie haben eine der letzten Ausgaben dieser Artikelserie verpasst? Kein Problem! Hier finden Sie die bereits publizierten Teile der Artikelserie "5 Fragen zum PEH EMPIRE":

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds oder Wertpapiers zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds oder Wertpapieren können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen. Das NewsCenter ist eine kostenpflichtige Sonderwerbeform der e-fundresearch.com AG für Asset Management Unternehmen. Copyright und ausschließliche inhaltliche Verantwortung liegt beim Asset Management Unternehmen als Nutzer der NewsCenter Sonderwerbeform. Alle NewsCenter Meldungen stellen Presseinformationen oder Marketingmitteilungen dar.
Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com