Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Europa: Fondsanzahl nimmt weiter ab

Weniger Neu-Zulassungen, zunehmende Anzahl an Fonds-Liquidationen und Mergern: Seit Anfang 2011 ist die Anzahl der in Europa zugelassenen Fonds konstant am abnehmen. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Marktstatistik des Datenanbieters Lipper (Thomson Reuters). Research | 20.08.2013 02:00 Uhr

Laut Fondsdatenanbieter Lipper waren per Ende Q2 2013 insgesamt 31.877 Investmentfonds zum Vertrieb zugelassen. Top-Domizil bleibt weiterhin Luxemburg, mit 8.515 hier domizilierten Fondsprodukten.

Aktienfonds dominieren das Anlageuniversum

Per Ende Q2 2013 fielen knapp 37 Prozent der untersuchten Fonds in eine Aktienfondskategorie, gefolgt von Mischfonds (25 Prozent) und Anleihenfonds mit 22 Prozent sowie Geldmarktfonds mit 5 Prozent. Die restlichen 11 Prozent entfallen laut Angaben von Lipper auf Immobilien-, Garantie-, Rohstoff- und Dachhedgefonds-Kategorien.

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Bereits zum 9. Quartal in Folge konnte Lipper eine Netto-Abnahme des in Europa zugelassenen Fondsuniversums feststellen. Wie folgende Grafiken demonstrieren, liegt das insbesondere an der seit 2011 stark abnehmenden Anzahl an Neukreationen sowie den im jüngsten Quartal zugenommen Anzahl von Fonds-Liquidationen und Mergern.

Fondsuniversum Europa: Anzahl Neukreationen, Liquidationen und Merger

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Fondsuniversum Europa: Netto-Zu/Abnahme Fonds

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Netto-Zunahme nur im Anleihensegment

Laut Lipper repräsentierten Anleihenfonds die einzige Assetklasse, welche in Q2 2013 eine Netto-Zunahme bei der Produktanzahl feststellen konnte. 165 neuen Fonds standen in diesem Segment insgesamt 53 Liquidationen sowie 96 Merger gegenüber (ergibt eine Netto-Zunahme von +16 Anleihenfonds).

Quelle:

Lipper-Fund Market Insight Report Europe Q2 2013

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com