Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Anlageberatung: Zeitalter der Roboter ist gekommen…

Ende Oktober kündigte der US-Onlinebroker Charles Schwab an, auf Algorithmen basierende Anlageberatung („Robo-Advisory“) erstmals ab 2015 überhaupt anzubieten – und das gebührenfrei. Was hinter dieser Entscheidung steckt und wie die Konkurrenz auf diesen Schachzug reagieren wird, analysiert Branchenexperte Michael Mellinghoff in einem exklusiven Gastbeitrag auf e-fundresearch.com. Research |
Michael Mellinghoff
Michael Mellinghoff

Weiterer Paukenschlag: IBM stellt Watson Wealth Management vor !

Die nächste epochale Meldung der letzten Tage war die Vorstellung von „IBM Watson Wealth Management“ auf der IBM-Hausmesse „Insight“ in Las Vegas. Zur Erinnerung: Watson ist die seit Jahren von IBM entwickelte künstliche Intelligenzplattform, die bereits im Jahr 2011 eine Sonderausgabe der Wissensshow „Jeopardy“ gegen menschliche Mitspieler für sich entscheiden konnte. Watson Wealth Management wird Anlageberatungen simulieren können, oder kundenspezifische Investmentempfehlungen aussprechen. Watson Wealth Management steht auch für menschliche Anlageberater zur Vorbereitung von Kundengesprächen zur Verfügung. Derzeit „spricht“ und versteht Watson jedoch nur Englisch. IBM nimmt  im Moment u.a. in London an Hackathons teil, um weitere Anwendungsfälle in Watson zu integrieren.

Erste Banken haben bereits die Integration von IBM Watson vermeldet (ANZ, DBS Bank).

Venture Capital fließt weiter

Nach Informationen von Finovate sind allein im Oktober 2014 global über 1 Mrd USD in Fintech-Unternehmen in 76 Transaktionen investiert worden.

Auch wenn hier der überwiegende Teil der Unternehmen in den USA angesiedelt ist, dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis in Europa ähnliche Entwicklungen sichtbar sein werden. Venture Capital-Gesellschaften aus den USA sehen sich die Situation in Europa im Moment sehr genau an. Der schwache Euro dürfte dabei behilflich sein.

Und auch marktseitig ist davon auszugehen, dass entweder internationale Robo Advisors den Schritt über den Kanal oder den Atlantik wagen oder europäische Startups hier schon in den Startlöchern stehen. 

Michael Mellinghoff, Frankfurt/London

Linkedin-Profil
Twitter-Profil
Xing-Profil 


Gastkommentare werden von anerkannten Experten verfasst, deren Meinungen nicht mit jener der e-fundresearch.com Redaktion übereinstimmen müssen.

Weiterführende Artikel zum Thema "Digital Asset Management": 

-) Digitalisierung hält Einzug ins Asset Management

-) Deutsche Asset & Wealth Management baut das Geschäftsfeld „Digital Business“ weiter aus

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com