Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Viel Bewegung am Markt für Asset Management Outsourcing Mandate

Im jährlichen Intervall (seit 2002) analysiert e-fundresearch.com im Rahmen der „Asset Management Outsourcing Study – Austria“ in welchem Ausmaß österreichische Kapitalanlagegesellschaften Investment Advisory Mandate an externe Manager vergeben. Die wichtigsten Erkenntnisse der neu erschienenen Studie im Überblick: Research | 15.12.2014 12:35 Uhr
©  e-fundresearch.com
© e-fundresearch.com

„Asset Management Outsourcing Studie – Austria“: Daten seit 2002

Seit Sommer 2002 führt e-fundresearch.com in jährlichem Abstand die "Asset Management Outsourcing Studie - Austria" - eine Studie zur Messung des Outsourcing-Anteils am österreichischen Publikumsfondsmarkt durch.

Wer zählte 2014 zu den größten Gewinnern?

Neben der Messung der generellen Bedeutung von Asset Management Outsourcing für das österreichische Fondsdomizil beschäftigt sich die Studie insbesondere mit der Analyse der Marktanteile externer Manager sowie deren Entwicklung im historischen Zeitvergleich.

38 externe Manager teilen sich den Markt

Zum diesjährigen Stichtag der Studie (30.09.2014) konnte e-fundresearch.com insgesamt 38 externe Asset Manager ausfindig machen, die von österreichischen Kapitalanlagegesellschaften mit Investment Advisory Mandaten bedacht wurden. Im Durchschnitt ist jeder externe Manager für ein Volumen von rund 150 Millionen Euro verantwortlich – der höchste jemals gemessene Wert seit Ausbruch der Finanzkrise in 2007/2008.

Barings Asset Management legt stark zu

Zu einem der größten Gewinner 2014 zählt Barings, die von der BAWAG PSK Invest im Zuge der Auflage des „BAWAG P.S.K. Global High Yield Bond Kurz“ ein weiteres Mandat im High-Yield Bereich gewinnen konnten. Im Jahresvergleich konnte der britische Asset Manager seinen Marktanteil um mehr als 300 Millionen Euro steigern. Fraglich bleibt jedoch, wie sich die angekündigte Übernahme der BAWAG PSK Invest durch Amundi (e-fundresearch.com berichtete) auf die Barings Mandate in Zukunft auswirken wird.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com