Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Europas größte Fondsstrategien im Überblick

Ein sagenhaftes Gesamtvolumen von 229,2 Mrd. EUR befindet sich derzeit in den Top-10 der größten aktiv gemanagten Fondsstrategien Europas. Welche das genau sind, hat e-fundresearch.com für Sie in Erfahrung gebracht. Research | 20.12.2018 12:52 Uhr
©  Pexels.com
© Pexels.com
Groß, größer, Megafonds: Während die Mehrheit des Vertriebspersonals in der Asset Management Industrie bereits das Durchbrechen der 100 Millionen Euro Volumen-Schallmauer als bedeutenden Meilenstein sieht, entsprechen solche Beträge bei Europas größten Fondsstrategien gerade einmal einer vernachlässigbaren Tagesschwankung. Ein Gesamtvolumen von 229,2 Mrd. EUR konnte e-fundresearch.com per 30.11.2018 für die Top-10 der größten aktiv gemanagten Publikumsfondsstrategien Europas ermitteln. Zum Vergleich: Das gesamte österreichische Fondsdomizil verwaltet zum gleichen Stichtag ein Volumen von lediglich 169,1 Mrd. EUR.

Selbst bei einer durchschnittlichen Management-Fee in Höhe von lediglich 45 Basispunkten ließe sich für die Verwaltung der Top-10 Strategien bereits ein jährliches Gebührenvolumen von mehr als 1 Milliarde Euro erzielen.

Income Strategien als Verkaufsschlager

Wie die unten dargestellte Tabelle zeigt, bewegt sich die Bandbreite der Assets under Management (AuM) der Top-10 Strategien im Bereich von 15,32 Mrd. (Platz 10) EUR bis 49,47 Mrd. EUR (Platz 1). Beide erwähnten Positionen werden mit dem PIMCO GIS Income Fund und dem PIMCO GIS Global Investment Grade Credit Fund zum Stichtag von Strategien des Anleihenfonds-Giganten PIMCO belegt. Die Investmentgesellschaft mit Sitz in Newport Beach, Kalifornien, ist somit als einziges Haus gleich zweifach in den Top-10 vertreten.

Trotz Netto-Abflüsse in Höhe von mehr als 10,2 Mrd. EUR (laut Morningstar Direct) im laufenden Jahr, muss sich die Platz 1 Strategie „PIMCO GIS Income Fund“ um die Pole-Position derzeit keine Sorgen machen: Mit einem Gesamtvolumen von 49,47 Mrd. EUR liegt man aktuell komfortable 21,3 Mrd. EUR über dem AuM der zweitplatzierten Strategie, dem Allianz Income and Growth. Der Fonds aus dem Hause Allianz Global Investors ist ein guter Beleg dafür, dass Fondsvertrieb auch in einem herausfordernden Umfeld optimal funktionieren kann: Mehr als 11,52 Mrd. EUR an Nettozuflüssen konnte man 2018 bislang generieren.

Der Artikel wird nach der Anzeige fortgesetzt.

Allianz Global Artificial Intelligence Ist der erste Fonds in Europa, der Anlegern einen Zugang zu sämtlichen Bereichen des Künstlichen Intelligenz-Segments ermöglicht. Die Zukunft ist jetzt! » Mehr Informationen finden Sie hier

Auch die Plätze drei und vier werden mit dem JP Morgan Global Income Fund (25,1 Mrd. EUR) sowie dem M&G Optimal Income Fund (23,6 Mrd. EUR) von im breiten Publikum bestens positionierten Income-Strategien belegt.

Platz 5 wird aktuell von der in Kontinentaleuropa eher unbekannten Fundsmith Equity Strategie eingenommen. Ein AuM von knapp über 19 Mrd. EUR verwaltete die UK-Gesellschaft per 30.11.2018 allein in dieser Strategie.

Die weiteren Top-10 Plätze werden hingegen wieder von „alten Bekannten“ belegt, die sich insbesondere im deutschsprachigen Raum einen Namen machen konnten: Platz 6 belegt mit 18,2 Mrd. EUR das Union Investment Multi Asset Flaggschiff PrivatFonds: Kontrolliert, während der DWS Top Dividende mit 17,7 Mrd. EUR den siebten Platz belegt.

Die Plätze 8-10 werden vom AB Global High Yield Portfolio (17 Mrd. EUR), dem Deka-ImmobilienEuropa (15,6 Mrd. EUR) beziehungsweise dem bereits eingangs erwähnten PIMCO GIS Global Investment Grade Credit Fund (15,3 Mrd. EUR) eingenommen. Um die Analyse mit einem weiteren Größenvergleich zu schließen: Selbst das Volumen der Platz 10 Strategie entspricht bereits dem Gesamt-AuM der viertgrößten österreichischen Fondsgesellschaft.

Zum Vergrößern bitte auf die Tabelle klicken.
Zum Vergrößern bitte auf die Tabelle klicken.
Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com