Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Stabile Erträge im Credit-Bereich?

Innerhalb von nur 15 Monaten nach Auflage konnte der ECM Absolute Return Credit Fund (LU0860362408) die 100-Millionen-Euro-Grenze überschreiten. Was generell für ein Engagement im (reinen) Credit-Segment spricht und warum ausgerechnet eine Long/Short Strategie die langfristig konstantesten Erträge generieren soll, konnte e-fundresearch.com im Gespräch mit Walter Vogl, hs.FP, zuständig für den Exklusiv-Vertrieb der ECM Credit-Strategien in Deutschland und Österreich, erfahren. Funds | 18.07.2014 13:30 Uhr
Walter Vogl, hs.FP, Vertrieb, ECM Absolute Return Credit Fund
Walter Vogl, hs.FP, Vertrieb, ECM Absolute Return Credit Fund
e-fundresearch.com: Herr Vogl, was spricht aus Ihrer Sicht generell und im aktuellen Marktumfeld für ein Engagement im Credit-Segment? Warum ausgerechnet über eine Long/Short-Strategie? Walter Vogl: Wenn man Credit-Investments mit anderen Anlagen vergleicht, so sind wir der Ansicht, dass die europäischen Credit-Märkte in dem gering wachsenden wirtschaftlichen Umfeld einen relativ sicheren Hafen darstellen. Die Ausfallraten sind stabil und befinden sich auf einem niedrigen Niveau, mit Blick auf den aktuellen Kreditzyklus ist in der nächsten Zeit nicht mit einem signifikanten Anstieg zu rechnen. Durch die lockere Geldpolitik der EZB sollten die Zinsen auf einem im Vergleich zu den USA und Großbritannien niedrigen Niveau verharren.

Auf der Suche nach auskömmlichen Renditen haben viele Investoren in den letzten Jahren zu höherverzinslichen Unternehmensanleihen gegriffen. In einigen Bereichen, wie zum Beispiel in der europäischen Peripherie sind die Bewertungen an den Rentenmärkten schon ziemlich ausgereizt, so dass im weiteren Verlauf von einer höheren Streuung und Volatilität auszugehen ist. Auch wenn die Spreads bei Unternehmensanleihen insgesamt noch fair bewertet sind, blicken die Investoren mit Sorge auf die Auswirkungen eines möglichen Zinsanstiegs.

Eine Long/Short-Strategie hat vor diesem Hintergrund den Vorteil, dass sie in der Lage ist, Alpha aus ihren Short-Positionen zu generieren und das Portfolio durch den Einsatz von Hedging-Strategien gegen die Marktvolatilität zu schützen. Der ECM Absolute Return Credit Fund geht noch einen Schritt weiter und sichert als Ausgangspunkt seiner Strategie alle Zinsänderungsrisiken vollständig ab. Dies gibt dem Fondsmanager die Freiheit, sich ausschließlich auf das Management des Kreditrisikos als die aktive Renditequelle des Portfolios zu konzentrieren.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.08.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com