Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Im Fokus: Familienunternehmen als Alpha-Quelle?

Europaweit gibt es derzeit knapp 900 gelistete Familienunternehmen: Welche Besonderheiten jene Aktien aus einer Risk/Return-Perspektive aufweisen, wo man in jenem Universum die interessantesten Stock-Picks identifiziert und welcher Wert sich als „größtes gelistetes Familienunternehmen Europas“ bezeichnen darf, konnte e-fundresearch.com in einem persönlichen Gespräch mit Fondsmanager Emmanuel Chapuis (Oddo Génération) erörtern. Funds | 04.12.2014 19:50 Uhr
Emmanuel Chapuis, Oddo Génération
Emmanuel Chapuis, Oddo Génération

900 gelistete Familienunternehmen in Europa

Circa 900 börsennotierte Familienunternehmen hat das Oddo Team im gesamten europäischen Aktienuniversum aktuell identifiziert. Knapp die Hälfte (ca. 49%) der gelisteten Familienunternehmen ist an den Börsen Deutschlands (18%), Frankreichs (16%) sowie der Schweiz (15%) beheimatet:
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
Gemessen am Anteil der gesamten Marktkapitalisierung eines Landes, spielen Familienunternehmen mit ca.  93% Anteil in Belgien die größte (relative) Rolle (vor allem dank des Mega-Caps „Anheuser-Busch InBev“).

Wie kann der Begriff „Familienunternehmen“ definiert werden?

Der von Chapuis gemanagte „Oddo Génération“ investiert ausschließlich in gelistete europäische Familienunternehmen. Nachdem es keine exakte Definition für ein Familienunternehmen gibt, hat Oddo Asset Management hierfür einen eigenen Ansatz entwickelt. Hierbei qualifizieren sich all jene Titel als Familienunternehmen, wenn die Kontrolle (Fähigkeit Vorstand zu bestimmen) von einer Person oder einer Familie ausgeht, das Investment in jenem Titel einen signifikanten Anteil der gesamten Assets der Familie ausmacht und/oder diese Familie ein langfristiges, strategisches Interesse (idealerweise über Generationen) an diesem Aktieninvestment hat.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.11.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com