Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

{{ ctaHeadline }}

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

US Job Market in October: A catch up or a change in trend?

The number of new jobs, 271 000, is strong in October. In absolute terms this is remarkable. The question we must ask is the following: is it a change in trend or just a catch up after two mediocre months? Natixis Investment Managers | 06.11.2015 17:27 Uhr
©  Natixis Asset Management / e-fundresearch.com Data GmbH
© Natixis Asset Management / e-fundresearch.com Data GmbH
The number of new jobs, 271 000, is strong in October. In absolute terms this is remarkable. The question we must ask is the following: is it a change in trend or just a catch up after two mediocre months?
If this is a change in trend with a November figure consistent with that of October then this increase, for sure, the likelihood of Fed rate hike in December. This is the reasoning that one often reads, at least implicitly, this afternoon. If it’s just a catch then the question of a change of Fed’s strategy remains.

The problem is this: In the last three months (August, September, and October 2015), average job creations were 187,000 after 243,000 in the previous three months. In 2014, for the same 3 months the figure was 228,000 and that of the previous three months was 257 000. The profile is similar but at a lower level than in 2014. There are no additional tensions spontaneously when we look at the data.
This can be seen in the following graph, the purple bars were significantly weaker in August and September this year than last year.

Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken!
Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken!
Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken!
Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken!
Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken!
Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken!

Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken!
Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken!
 
Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken!
Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken!
The unemployment rate is down to 5% due to a strong increase of the labor force in October and a virtually stable number of unemployed. The trend, however, shows a decreased number of unemployed, there is no ambiguity.

Two very positive points of the report on employment
1 – The reduction of part-time work for economic reasons. The decline is strong in October but the level is still well above the average level observed in the previous cycle. This decline reflects a significant reduction of inefficiencies in the labor market and is an important and positive element.

Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken!
Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken!
Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken!
Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken!
Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken!
Zum Vergrößern bitte auf den Chart klicken!

Philippe Waechter, Natixis Global Asset Management

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com Data GmbH wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com Data GmbH lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Bereiche auf e-fundresearch.com
Artikel auf e-fundresearch.com