Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

DNCA: Carl Auffret erhält AAA-Rating von Citywire

Carl Auffret hat die höchste Rating-Stufe von Citywire erreicht: das AAA-Rating. Die Bewertung erhielt Carl Auffret für seinen Management-Stil des Fonds DNCA Invest Europe Growth. Natixis Investment Managers | 15.02.2016 13:03 Uhr
©  Coloures-pic - Fotolia
© Coloures-pic - Fotolia

Carl Auffret
Carl Auffret

Der DNCA Invest Europe Growth hat seit Auflegung eine Performance von 59,87 Prozent erzielt.* Dies ergibt eine durchschnittliche Jahresperformance von 16,41 Prozent und für 2015 eine Performance von 23,74 Prozent. Zum Vergleich: Der Referenzindex** lag im vergangenen Jahr bei 9,60 Prozent.

Morningstar hat den Fonds DNCA Invest Europe Growth bereits mit fünf Sternen ausgezeichnet, das AAA-Rating von Citywire würdigt nun den Fondsmanager in Frankreich.

Citywire führte sein Rating-System vor mehr als zehn Jahren ein und bewertet nach wie vor als einziges Unternehmen ausschließlich die Portfoliomanager, nicht die Fonds. Der Grund liegt in der Überzeugung, dass der individuelle Track-Record des Fondsmanagers das Hauptkriterium bei der Fondsauswahl ist. Das Rating zeichnet Manager aus, die bei den im jeweiligen Land zum Vertrieb zugelassenen Fonds über drei Jahre die beste risikoadjustierte Wertentwicklung erzielt haben.

Die Citywire-Ratings werden monatlich aktualisiert. Der Analysezeitraum umfasst 36 aufeinander folgende Monate. Die Performance der Fondsmanager wird mit einem Benchmark-Index verglichen und anhand eines Risikoindex gewichtet (Tracking Error).

Citywire analysiert die Performance von mehr als 9.000 Fondsmanagern, die in 35 Ländern mehr als 12.500 registrierte Fonds verwalten. Von den 9.000 Managern werden nur 25 Prozent (2.250) von Citywire bewertet. Von diesen Fondsmanagern mit der besten Performance erhalten 10 Prozent (225) das Rating AAA, 20 Prozent AA, 30 Prozent A und 40 Prozent das Rating +. In Frankreich erfasst Citywire die Performance von 3.600 Fondsmanagern, von denen 727 geratet werden und nur 67 das Rating AAA bekommen.

* Performance vom 28.12.2012 bis 31.01.2016 in der Anteilsklasse A, ISIN: LU0870553020, Quelle: DNCA / Morningstar.

** STOXX Europe 600 EUR Net Return, unter Wiederanlage der Dividenden.

Der Fondsmanager Carl Auffret

Carl Auffret, 40, trägt den Titel CFA und hat den Grad des Maîtrise in Management sowie ein DESS in Bank- und Finanzwesen an der Université Paris IX Dauphine erworben.

Seine berufliche Laufbahn begann Carl Auffret 1999 bei SG Securities Ltd. in London als Sell-Side-Analyst für den Konsumgüterbereich. Im Juli 2003 kehrte er nach Frankreich zurück und wurde Sektor-Analyst und -Manager bei CM-CIC Asset Management, bevor er 2005 das Management des Fonds Union Europe Growth mit Wachstumswerten aus ganz Europa übernahm. Seit Mai 2012 ist er Mitglied des Fondsmanagerteams von DNCA. Dort hat er den Fonds DNCA Invest Europe Growth aufgesetzt.

Der DNCA Invest Europe Growth ist ein Fonds mit europäischen Wachstumswerten beliebiger Kapitalisierung, der für französische Aktiensparpläne (PEA) zugelassen ist. Ziel des Fonds ist, die Performance der europäischen Aktienmärkte über den empfohlenen Anlagezeitraum zu übertreffen. Der Fonds wird aktiv gemanagt. Die Titel werden anhand von acht quantitativen und qualitativen Kriterien ausgewählt. Wichtig ist ein künftiges organisches Umsatzwachstum von mindestens fünf Prozent. Zudem legt der Fonds strenge Bewertungskriterien an, um Fehlschläge zu vermeiden. Er basiert auf den Überzeugungen des Fondsmanagers (Conviction Management), und das Fondsvermögen verteilt sich auf rund 40 Unternehmen. Zum 31.01.2016 stellten die zehn größten Positionen des Portfolios 46 Prozent des verwalteten Vermögens. Ausgewählte Sektoren sind klar übergewichtet. So sind die Branchen Gesundheit, Unternehmensdienstleistungen und Automobilzulieferer stark vertreten, im Gegenzug hält sich der Fonds aus Finanzwerten, Rohstoffunternehmen und öffentlichen Dienstleistungen fast vollständig heraus. Die Zusammensetzung des Portfolios ist hinsichtlich Ländern, Sektoren und Kapitalisierungen sehr flexibel und richtet sich weder nach einem Referenzindex noch nach einer Top-down-Analyse.

Das Managementteam um Carl Auffret identifiziert langfristige Wachstumsthemen, die von der Konjunktur und Faktoren, wie die Alterung der Bevölkerung, Billigsektor und die Auslagerung von Dienstleistungen, kaum beeinflusst werden. Die Fondsmanager suchen zudem nach Chancen, die sich durch Börsengänge, Übernahmen oder Ausgliederungen ergeben.

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.09.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com