Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

DNCA Investment stellt Experten für europäische Aktien ein

DNCA, eine Tochtergesellschaft von Natixis Global Asset Management, die in drei Niederlassungen in Paris, Mailand und Luxemburg mehr als 100 Mitarbeiter beschäftigt, verstärkt ihr Fondsmanager-Team mit Damien Lanternier, Experte für europäische Aktien, der mit Jean-Charles Mériaux, dem Chief Investment Officer der Gesellschaft, zusammenarbeiten wird. Natixis Investment Managers | 15.11.2017 11:33 Uhr
Damien Lanternier, Experte für europäische Aktien, DNCA / ©  Natixis Global Asset Management
Damien Lanternier, Experte für europäische Aktien, DNCA / © Natixis Global Asset Management

Damien Lanternier, 37 Jahre alt, ist Absolvent der HEC Business School und zertifizierter Chartered Financial Analyst (CFA). Er startete seine Karriere im Jahr 2002 als M&A Analyst bei BNP Paribas Corporate Finance und setzte sie im darauf folgenden Jahr bei Lazard Frères Asset Management als Buyside Analyst fort. 

2004 wechselte er als Analyst europäischer Aktien zu Financière de l’Echiquier. 2006 nahm er am Fachaustausch zwischen La Financière de l’Echiquier und dem US-Fondsmanager Wasatch Advisors in Salt Lake City (10 Mrd. USD) teil, wo er vier Monate als Buyside Analyst tätig war. Damien wurde Ende 2008 Investmentmanager des Agressor-Fonds: dieser europäische Aktienfonds mit einem Vermögen von 1,7 Mrd. EUR ist das Flaggschiff des Unternehmens.  

Am 16. Oktober 2017 stieß Damien zu DNCA Investment und verwaltet dort den europäischen Aktienfonds DNCA Opportunités Zone Euro und ist neben Jean-Charles Mériaux Co-Manager von Centifolia sowie dem Eurose-Aktienanteil. 

Damien Lanternier sagt: „Mein Ansatz ist ungebunden und setzt damit dem Anlagestil keine Grenzen – sei es Value oder Wachstum, Mid Cap oder Large Cap, jeglicher Sektor. Ich gehe immer chancenorientiert vor und verfolge dabei eher Ansätze, die der allgemeinen Markteinschätzung konträr gegenüberstehen.“

Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Wert und Rendite einer Anlage in Fonds können steigen oder fallen. Anleger können gegebenenfalls nur weniger als das investierte Kapital ausgezahlt bekommen. Auch Währungsschwankungen können das Investment beeinflussen. Beachten Sie die Vorschriften für Werbung und Angebot von Anteilen im InvFG 2011 §128 ff. Die Informationen auf www.e-fundresearch.com repräsentieren keine Empfehlungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren, Fonds oder sonstigen Vermögensgegenständen. Die Informationen des Internetauftritts der e-fundresearch.com AG wurden sorgfältig erstellt. Dennoch kann es zu unbeabsichtigt fehlerhaften Darstellungen kommen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die e-fundresearch.com AG lehnt jegliche Haftung für unmittelbare, konkrete oder sonstige Schäden ab, die im Zusammenhang mit den angebotenen oder sonstigen verfügbaren Informationen entstehen.

Melden Sie sich für den kostenlosen Newsletter an

Regelmäßige Updates über die wichtigsten Markt- und Branchenentwicklungen mit starkem Fokus auf die Fondsbranche der DACH-Region.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.10.2019 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com