Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

RobecoSAM Euro SDG Credits

Robeco Institutional Asset Mgmt BV

EUR Unternehmensanleihen

ISIN: LU0940006967

Kurzbeschreibung der Fondsstrategie: Beim RobecoSAM Euro SDG Credits C EUR (LU0940006967) handelt es sich um eine von Morningstar der Kategorie "EUR Corporate Bond" (EUR Unternehmensanleihen) zugeordnete Fondsstrategie bzw. Tranche, die über einen Track-Record seit 03.09.2013 (8,40 Jahre) verfügt. Die Strategie wird aktuell von der "Robeco Institutional Asset Mgmt BV" administriert - als Fondsberater fungiert die "Robeco Institutional Asset Mgmt BV".

Anteilklasse Währung Volumen Insti ETF UCITS Hedged Ausschüttend
Rob...ts C EUR EUR 28,65
12 weitere Tranchen
Rob...s 0E EUR EUR 1,01
Rob...ts B EUR EUR 3,80
Rob...ts D EUR EUR 144,95
Rob...ts F EUR EUR 87,85
Rob...ts I EUR EUR 640,60
Rob...s IE EUR EUR 2,60
Rob... IEH CHF CHF 1,45
Rob...s IH CHF CHF 32,40
Rob...s IH GBP GBP 0,99
Rob...s IH USD USD 0,13
Rob...s M2 EUR EUR 0,02
Rob...ts Z EUR EUR 5,47
Fondsvolumen (alle Tranchen)

EUR 948,85 Mio.

Zum Vertrieb zugelassen in

+ 3 weitere

Datenquelle: Morningstar. Daten per 31.12.2021
Aktuelle Robeco Meldungen » zum Robeco NewsCenter
Peter van der Welle, Multi Asset-Manager und Strategieexperte bei Robeco

Robeco-Stratege zu Chinas politischem Muskelspiel

Das harte politische Durchgreifen der chinesischen Regierung soll Ungleichheit verringern und populistischen Gefahren begegnen. Doch das politische Muskelspiel zur Problembekämpfung dürfte Anleger vorsichtig stimmen, zumindest bis die Binnenwirtschaft wieder Fahrt aufnimmt. Peter van der Welle, Multi Asset-Manager und Strategieexperte bei Robeco, setzt Aktien aus China und anderen Schwellenländern auf neutral.

12.01.2022 17:30 Uhr / » Weiterlesen

Carola van Lamoen & Peter van der Werf, Robeco

Robeco nimmt 4 neue Engagement-Themen in den Fokus

Wasser und Abfall sind kritische Faktoren, die die Belastbarkeitsgrenzen unseres Planeten betreffen. Die Engagement-Spezialisten von Robeco beschäftigen sich in diesem Jahr unter anderem intensiver mit Unternehmen, bei denen die Steuerung von Wasserverbrauch und Abwasser ein wesentlicher Aspekt ist.

10.01.2022 15:15 Uhr / » Weiterlesen

Robeco

Talk ’22: „Es ist wahrscheinlich, dass die Aktienrenditen in naher Zukunft zunächst höher sein werden“

Aktien und Rohstoffe sind nach wie vor die bevorzugten Anlageklassen von Multi-Asset-Portfoliomanager Colin Graham und Stratege Peter van der Welle. Zu den widrigen Einflussfaktoren im nächsten Jahr gehören jedoch Covid 3.0 (das sich bereits breit macht), die Zwischenwahlen in den USA und die Wachstumsverlangsamung in China. In unserer Interviewserie zum Ausblick 2022 beantworten die Experten von Robeco die wichtigsten Fragen zu ihren Anlagebereichen.

05.01.2022 07:20 Uhr / » Weiterlesen

Pexels.com, ArtHouse Studio

Talk ‘22: „Den Kurs halten, ist entscheidend“

Die Coronavirus-Pandemie hat uns gezeigt, dass es wichtig ist, unserem Ansatz treu zu bleiben, sagt Wilma de Groot, Co-Head of Quant Equity Portfolio Management. In unserer Interviewserie zum „2022 Outlook“ beantworten Experten von Robeco fünf Fragen zu ihren Anlagesegmenten.

04.01.2022 08:35 Uhr / » Weiterlesen

Florierende Wachstumsnischen im Schatten von „Big Tech“ entdecken

Florierende Wachstumsnischen im Schatten von „Big Tech“ entdecken

Nach gängiger Auffassung ist „Big Tech“ ein „Winner-takes-all“-Sektor. Demnach ist es sehr schwierig, im Schatten der Technologiegiganten erfolgreich zu sein. Allerdings beobachten wir zahlreiche Nischenanbieter, die diese Sichtweise infrage stellen. Zwar dürfte die Zahl der langfristigen Gewinner des allgemeinen Digitalisierungstrends klein bleiben, dennoch glauben wir, dass Anleger den Wald angesichts einiger sehr großer Bäume nicht aus den Augen verlieren sollten.

30.12.2021 08:51 Uhr / » Weiterlesen

Ertragskennzahlen (in EUR) per 31.12.2021
Absoluter Jahresertrag 2021 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
RobecoSAM Euro SDG Credits C EUR -1,46% -1,46% +7,80% +8,85%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt -1,47% -1,47% +6,13% +6,13%
Annualisierter Jahresertrag 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.) Seit Auflage (p.a.)
RobecoSAM Euro SDG Credits C EUR +2,54% +1,71% +3,11%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +2,00% +1,18% N/A
Risiko-Kennzahlen (in EUR) per 31.12.2021
Annualisierte Sharpe-Ratio 1 Jahr 3 Jahre (p.a.) 5 Jahre (p.a.)
RobecoSAM Euro SDG Credits C EUR negativ 0,28 0,49
Vergleichsgruppen-Durchschnitt negativ 0,14 0,36
Annualisierte Volatilität 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
RobecoSAM Euro SDG Credits C EUR +1,81% +5,41% +4,32%
Vergleichsgruppen-Durchschnitt +1,73% +5,14% +4,09%

Gröschls Mittwochskommentar: 04/2022

Der wöchentliche Blick auf die Märkte, (Geo-)Politik, Known Unknowns und andere wichtige Entwicklungen. Verfasst von e-fundresearch.com Gastautor Florian Gröschl, Geschäftsführer und Miteigentümer der Absolute Return Consulting GmbH.

» Weiterlesen

Nachgefragt | EU-Taxonomie: Atomkraft? Jein Danke!

Die jüngste Ankündigung der EU-Kommission, Erdgas und Atomkraft im Rahmen der Taxonomie-Verordnung als grüne Energie zu klassifizieren, ist insbesondere in Deutschland und Österreich äußerst umstritten. Wie reagieren Produktanbieter, Asset Owner und Interessenverbände auf die EU-Pläne und inwiefern könnte die Akzeptanz von Taxonomie und SFDR im deutschsprachigen Raum dadurch in Mitleidenschaft gezogen werden? e-fundresearch.com hat sich im Rahmen der neuesten Ausgabe von #Nachgefragt in der Fondsindustrie umgehört und dabei durchaus unterschiedliche Rückmeldungen erhalten.

» Weiterlesen

Comgest bekräftigt ESG-Fokus

Unser Ziel bei Comgest ist es, eine angemessene Managementkapazität über unsere Strategien hinweg aufrechtzuerhalten und unsere Anlagedisziplin für Qualitätswachstum auch während zyklischer Aktienrotationen beizubehalten. Auf diese Weise ist es uns in der Vergangenheit gelungen, unsere Mittelzuflüsse und unsere Strategien zu diversifizieren. Dieser Ansatz hat sich zuletzt in unserer Japan Equity-Strategie gezeigt, die im vergangenen Jahr Mittelzuflüsse von mehr als einer Milliarde Euro verzeichnen konnte, ebenso wie in unseren Strategien Europe Opportunities, Europe Smaller Companies, Global Equites und PLUS-Fonds [2]. Von den mehr als 15 Aktienstrategien von Comgest weisen nunmehr sieben ein verwaltetes Vermögen von mehr als einer Milliarde Euro auf. Das verwaltete Vermögen der Comgest-Gruppe stieg insgesamt um 5,7 Prozent auf 41,2 Mrd. Euro gegenüber 38,8 Mrd. Euro im Vorjahr.

» Weiterlesen

Vor dem Zinserhöhungszyklus

Im Vorfeld der Leitzinserhöhung durch die FED im März folgen die Finanzmärkte der Industrieländer einem erkennbaren Muster. Beobachtet man das Renditeprofil des Bloomberg Eurozone und US Equity-Fixed Income 60:40-Index, so konnte man eine Reihe negativer monatlicher Renditen vor und kurz nach dem Beginn eines geldpolitischen Zinserhöhungszyklus unter Führung der USA erkennen. Im vergangenen Jahr fielen beide Indizes bereits im September, als der FED-Vorsitzende Powell von einer vorübergehenden Inflation zu einem anhaltenden Inflationsproblem überging, und erneut im November 2021, als die Marktteilnehmer das Ausmaß der Zinserhöhungen im Jahr 2022 auf drei bis vier Erhöhungen anpassten.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 31.12.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com