Nur für professionelle & institutionelle Investoren

Die e-fundresearch.com Webinar-Plattform richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden, wie in Anhang II der „Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente“ 2014/65/EU („MiFID“) definiert. Durch den Zugriff auf die e-fundresearch.com Webinar-Plattform erkennen Sie hiermit an, dass die Webinar-Plattform nur für Personen bestimmt ist, die als professionelle Kunden qualifiziert sind. Sie bestätigen auch, dass Sie über die erforderliche Erfahrung, das Wissen und die Expertise verfügen, um die Risiken von Finanzinstrumenten, auf die hier möglicherweise verwiesen wird, zu erfassen und Ihre eigenen Anlageentscheidungen zu treffen. Der Inhalt der e-fundresearch.com Webinar-Plattform darf nicht von Retail-Kunden (Investoren, die keine professionellen Kunden sind) eingesehen oder verwendet werden. Nicht professionelle Kunden werden daher aufgefordert, diese Website-Bereich zu verlassen. Mit Klick auf das Feld "Akzeptieren" bestätigen Sie, dass Sie ein professioneller Anleger im Sinne des Anhang II der „Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente“ 2014/65/EU („MiFID“) sind.

Pictet AM Secular Outlook 2023 mit Luca Paolini

Dienstag, 20.06.2023, 11:00 Uhr

» weitere Informationen und Anmeldung

Luca Paolini

Die Aufgabe, reale Renditen zu sichern, könnte in den kommenden Jahren schwieriger werden, da die sinkende Streuung an den Märkten zu geringeren Renditen bei traditionellen Portfolios führt. Für Anleger, die bereit sind, über die gängigen Anlageklassen hinauszuschauen, werden sich jedoch weiterhin Chancen bieten. Dies ist eine der wichtigsten Erkenntnisse aus unserem Secular Outlook 2023.

Der Secular Outlook enthält den Fünfjahresmarktausblick der Pictet Strategy Unit, die sich aus unseren erfahrensten Portfoliomanagern, Ökonomen, Strategen und Research-Analysten zusammensetzt.

Luca Paolini, Chefstratege bei Pictet AM, wird diese Ergebnisse in einem Webinar vorstellen.

Luca Paolini, Chefstratege, Pictet Strategy Unit

Luca Paolini kam 2012 als Chefstratege zu Pictet Asset Management. Bevor er zu Pictet kam, war Luca Paolini als Aktienstratege bei Credit Suisse Securities für die Asset-, Regionen- und Sektorallokation zuständig. Von 2005 bis 2007 war er Investmentstratege bei Union Investment. Luca begann seine Karriere 2001 bei Allianz Dresdner Asset Management als Assistant Vice President, wo er für Asset Allocation und Anlagestrategie zuständig war. Luca hat einen Master-Abschluss in internationaler Wirtschaft und Management von der SDA Bocconi School of Management in Mailand und eine Laurea Magistrale in Politikwissenschaften von der Universität Bologna.

» weitere Informationen und Anmeldung

AllianzGI verstärkt Engagement für den Erhalt von Artenvielfalt

Im Rahmen des Engagements für Nachhaltigkeit hat Allianz Global Investors (AllianzGI) eine Grundsatzerklärung zu Biodiversität veröffentlicht. Hintergrund ist ein sich weltweit beschleunigender Verlust von biologischer Artenvielfalt, mit einer Aussterberate, die derzeit hundertmal höher ist als im Durchschnitt der vergangenen zehn Millionen Jahre.

» Weiterlesen

Fondsmanagement à la 007: Auf Alpha-Jagd im Bond-Universum

Ein Fondsmanager mit der Lizenz für besonders hohe Investment-Flexibilität im Bond Universum: François Collet, ist Deputy CIO und Portfoliomanager des DNCA Invest - Alpha Bonds, einem internationalen Absolute-Return-Anleihenfonds aus dem Boutiquen-Netzwerk von Natixis Investment Managers, der durch die Kombination verschiedener Strategien ungeachtet der Marktrichtung Alpha generieren soll.

» Weiterlesen

Die Botschaft der Fed ist angekommen

Insbesondere die Märkte für festverzinsliche Wertpapiere haben endlich verstanden, dass die Fed es ernst meint: Die Zinsen werden so lange hoch bleiben, wie es nötig ist, um die Inflation nachhaltig auf ihr 2%-Ziel zu senken. Bislang scheint der größte Teil der Disinflation auf eine Normalisierung der Angebotsbedingungen zurückzuführen zu sein. Nun muss die Nachfrage ausreichend nachgeben, um die Wirtschaft in ein besseres Gleichgewicht zu bringen und den Preisdruck zu verringern.

» Weiterlesen

Das Entwaldungsrisiko bewerten – ein Unternehmen nach dem anderen

Praktisch jeder hat schon einmal den Satz „Rettet einen Baum“ gehört. Der Aufruf zum Handeln ist aktueller denn je, da ganze Wälder in alarmierendem Maße verschwinden, oft aufgrund von wirtschaftlichen Interessen. Aktienanleger müssen besser verstehen, wie Unternehmen von der Entwaldung betroffen sind und dagegen vorgehen – und wie sich unterschiedliche Ansätze auf das langfristige Ertragspotenzial auswirken können.

» Weiterlesen

Erweiterung des BRICS-Blocks: Gegenpol zum Westen oder nur Säbelrasseln?

Die BRICS-Staaten haben eine Erweiterung um sechs neue Mitgliedsstaaten beschlossen. Ist dies ein Schritt zur Neuausrichtung des globalen Wirtschaftsumfeldes oder nur ein geopolitisches Kräftemessen? Experten teilen ihre Einsichten über die möglichen Auswirkungen dieser Erweiterung auf die Weltwirtschaft, die potenzielle Reduzierung der US-Dollar-Abhängigkeit und die geopolitische Landschaft:

» Weiterlesen

e-fundresearch.com Role Model im Fokus: Corinna Valentine

Die brandneue Artikelserie "Role Models" auf e-fundresearch.com widmet sich dem Ziel, Frauen eine Plattform zu bieten, um ihre individuellen Erfahrungen zu teilen und somit einen aktiven Beitrag zur Gestaltung einer vielfältigeren und inklusiveren Finanzbranche zu leisten. In diesem Rahmen hatten wir das Vergnügen, Corinna Valentine, COO bei Fidelity International, zu interviewen.

» Weiterlesen

China bleibt die „Fabrik der Welt“

Die jüngsten Wirtschaftsdaten aus China unterstreichen zweigeteilte Aussichten für die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt. Kurzfristig gesehen dürfte sowohl Chinas BIP-Wachstum von 0,8% im zweiten Quartal (nach einem Wachstum von 2,2% im ersten Quartal) als auch ein erneuter Anstieg der Jugendarbeitslosigkeit von 20,8% im Mai auf 21,3% im Juni den Druck auf die Behörden erhöhen.

» Weiterlesen

Frontier Markets Bond-Fonds von abrdn feiert zehnjähriges Jubiläum

Der abrdn SICAV I – Frontier Markets Bond Fund (ISIN LU1003376065) hat am 25. September sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. Als einer der ersten Vermögensverwalter hat abrdn Anlegern 2013 mit dem Fonds eine dezidierte Investmentmöglichkeit in das Potenzial von Frontier Markets-Anleihen eröffnet, die in den üblichen Schwellenländeranleihefonds nicht verfügbar waren und es bis heute in der Regel nicht sind. Seitdem ist das Fondsvolumen auf mittlerweile 334 Mio. USD gewachsen.

» Weiterlesen

Die BRICS: Von Mauern und Hürden

ederal Reserve, EZB und Bank of England teilen mittlerweile dasselbe Narrativ. Alle drei sagen, dass sie ihren Maximalzins erreicht haben oder sehr bald erreichen werden, halten aber zugleich an einer straffen Rhetorik fest.

» Weiterlesen