Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

FONDS FORUM Österreich | Salzburg

Mittwoch, 16.03.2016, 09:00 Uhr bis
Mittwoch, 16.03.2016, 12:30 Uhr

Hotel Sacher, Schwarzstraße 5-7, 5020 Salzburg

ASSET ALLOCATION IN BEWEGTEN ZEITEN

Sehr geehrte Damen und Herren,

Die konjunkturelle Situation bleibt angespannt und es stellt sich einmal mehr die Frage wie der US-Wachstumsmotor am Laufen gehalten kann, während der Rest der Welt offenbar zu kämpfen hat.

Außerdem: Welche Auswirkungen könnten das globale Wachstum und die politischen Divergenzen auf die Finanzmärkte haben? Welche Asset Allocation ist sinnvoll in einer Welt der niedrigen Zinsen und starken Kursschwankungen? 

Wir sind jedenfalls an einem Punkt angelangt, der nicht durch Lehrbücher erklärt werden kann. Damit sind wir auf die Fähigkeit des selbständigen Denkens angewiesen: auf die Analyse und das eigene Urteilsvermögen, aber auch mehr denn je auf das handwerkliche Können bei der Portfolio-Strukturierung. Die Risikobeurteilung mitsamt der Risikoannahme und passenden Absicherungsstrategien nimmt auf der Basis sorgfältiger Abwägung von Risiko und Chance einen besonderen Stellenwert bei der Gesamtallokation ein.

Wer für viele Monate keine Anpassungen in seinem Portefeuille vorgenommen hat, der kann bei bewegten Märkten ungewollte Risiken in seiner Anlageaufteilung vorfinden – dann wäre es nun Zeit für eine Anpassung!

Was sollte beachtet werden? Was haben die Märkte bereits vorweggenommen? Ist Cash wirklich die beste Antwort auf die aktuelle Situation? Sind Bonds unattraktiv, Aktien zu teuer und Rohstoffe evtl. schon interessant? 

Viele dieser Fragen bewegen Investoren. Bei genauer Analyse der Situation bieten sich jedoch gleich mehrere Alternativen für Sie und Ihre Portfolios an. 

Wir liefern Ihnen topaktuelle Informationen und haben Themen vorbereitet, die Ihnen bei der vernünftigen und soliden Steuerung von Investitionen nützlich sein können. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Herzliche Grüße

AXA, CS, DNB, FTC, JUPITER

Medienpartner

Pictet-Digital Fondsmanagerin: E-Health und Blockchain-Markt stehen vor Rekordwachstum

Seit dem Jahr 2008 ist Sylvie Séjournet als Lead-Fondsmanagerin für den Pictet-Digital verantwortlich: Im Exklusiv-Interview mit e-fundresearch.com erklärt sie, wie sich ihr Investmentuniversum in diesem Zeitraum veränderte, warum das Corona-Virus unsere Welt für immer verändert und wieso sowohl der E-Health als auch Blockchain-Markt in den kommenden Jahren mit disruptiven Wachstumsraten auf sich aufmerksam machen könnten.

» Weiterlesen

Incrementum startet erfolgreich mit neuem Fonds für Gold, Silber und Kryptowährungen im UCITS Mantel

Die Liechtensteiner Asset-Management-Boutique Incrementum hat den Incrementum Crypto Gold Fund aufgelegt. Der täglich liquide UCITS-Fonds ergänzt die Incrementum Fondspalette im Bereich Gold & Krypto Investments. Der Zielfonds investiert in Gold, Silber, ausgewählte Minenaktien sowie Kryptowährungen und sammelt zur Renditesteigerung noch Optionsprämien ein und ist in Österreich und Deutschland zum Vertrieb zugelassen.

» Weiterlesen

Chefstrategin: „Viele Portfolios sind auf steigende Inflationsraten nicht vorbereitet“

„In Anbetracht dieser Faktoren befürchten wir, dass nach Jahren minimaler Inflationserwartungen die Portfolios der Anleger auf steigende Inflationsraten nicht vorbereitet sind." | In ihrem Kommentar zur überraschend hohen Preissteigerung in den USA bemerkt Seema Shah, die Chefstrategin des US-Vermögensverwalters Principal Global Investors, dass die Aktienmärkte stark reagieren würden, während auf den Rentenmärkten die Reaktion viel schwächer ausfalle.

» Weiterlesen

Marktstrategin: „Jede Korrektur kann als Kaufgelegenheit gesehen werden“

Geht den Aktienmärkten die Luft aus? Esty Dwek, die globale Marktstrategin von Natixis Investment Managers sieht dies nicht so. Ihrer Meinung nach signalisieren die jüngsten Kursrücksetzer an den europäischen Börsen zwar eine erhöhte Volatilität, sollten dem weiteren Anstieg der Aktienkurse jedoch nicht im Wege stehen. „Wir vertrauen weiterhin in die Stärke der US-Wirtschaft und erwarten, dass vor allem die europäischen Märkte sich im zweiten Halbjahr stark erholen werden“, schreibt Esty Dwek in ihrem aktuellen Outlook. In Europa deute derzeit Vieles auf eine breit angelegte Wiederbelebung der Wirtschaft hin. Die Einzelhandelsumsätze seien im März um 2,7 Prozent gestiegen, und hätten damit die Erwartungen klar übertroffen. In Deutschland seien die Produktionsaufträge um drei Prozent gestiegen.

» Weiterlesen

Online-Event mit Carmignacs Head of Credit Pierre Verlé

Wir freuen uns, professionelle InvestorInnen am Donnerstag, den 18. Mai um 14:30 Uhr zum e-fundresearch.com Online-Event "30 Minuten mit Carmignac" einzuladen. Pierre Verlé, Fondsmanager & Head of Credit bei Carmignac erläutert in seinem englischsprachigen Vortrag die besondere Investmentphilosophie, welche hinter seinem Fonds Carmignac Portfolio Credit (LU1623763148) steckt. Dabei geht er auf die aktuelle Situation an den Unternehmensanleihe-Märkten ein und erklärt, in welchen Bereichen er noch attraktive Anlagechancen findet. Verlé hält ein Citywire AAA-Rating und der Fonds wurde mehrfach ausgezeichnet.

» Weiterlesen

Befindet sich High Yield in einem Sweetspot?

Hochzinsanleihen profitieren noch immer von günstigem Rückenwind – von einer Verbesserung des Umfelds für Zahlungsausfälle bis hin zu einer geringeren Sensitivität gegenüber steigenden Zinsen – und könnten für eine starke Entwicklung gerüstet sein, wenn die Erholung einsetzt.

» Weiterlesen

CO2-Neutralität braucht Engagement

Um den Übergang zu einer kohlendioxidneutralen Wirtschaft zu unterstützen, sollten nachhaltige Anleger die Kohlenstoffauswirkungen der Unternehmensanleihen in ihren Portfolios überwachen. Doch um den CO2-Fußabdruck eines Portfolios zu verstehen, benötigen Investoren viel mehr Informationen, als ihnen herkömmliche Kennzahlen liefern können. Daher haben Shawn Keegan und Salima Lamdouar, Portfoliomanager für Credit beim Asset Manager AllianceBernstein (AB), einen analytischen Ansatz entwickelt, der mehr zukunftsorientierte Informationen mit besseren Einblicken liefern kann. Wie dies funktioniert, lesen Sie untenstehend:

» Weiterlesen

Gröschls Mittwochskommentar: 19/2021

Der wöchentliche Blick auf die Märkte, (Geo-)Politik, Known Unknowns und andere wichtige Entwicklungen. Verfasst von e-fundresearch.com Gastautor Florian Gröschl, Geschäftsführer und Miteigentümer der Absolute Return Consulting GmbH.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 30.04.2021 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com