Wir verwenden Cookies um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Zweimal pro Woche - Kostenlos per E-Mail. Jeden Werktag neu - Kostenlos per E-Mail.

Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

ETHENEA & Schroders Roadshow | Wien

Donnerstag, 21.04.2016, 11:00 Uhr bis
Donnerstag, 21.04.2016, 13:00 Uhr

Kathrein Privatbank, Wipplingerstraße 25, 1010 Wien

Sehr geehrte Damen und Herren,

treffen Sie ETHENEA und Schroders auf der Roadshow Gemeinsam für mehr Perspektiven. Zwischen dem 4. und 21. April 2016 laden wir Sie zu interessanten Präsentationen in persönlicher Atmosphäre mit anschließendem Empfang ein.

Seitens ETHENEA freuen wir uns darauf, mit Ihnen unser Vortragsthema Zerreißgrenzen auszuloten. Die wichtigsten Zentralbanken wirken heute teilweise hilflos bei ihrem Bemühen, die Wirtschaft anzukurbeln. Es scheint, als hätte ihre Geldpolitik an Wirksamkeit verloren. Erreichen die Zentralbanken und ihre Volkswirtschaften etwa eine Zerreißgrenze?

Schroders beleuchtet im Vortrag Trübe Aussichten, schwankende Kurse – lohnen sich Aktien überhaupt noch? aussichtsreiche Nischen und wirkungsvolle Strategien, um Portfolios für turbulente Zeiten robust aufzustellen.

Wir freuen uns auf Sie.

Mit freundlichen Grüßen

Mag. Alexander Koschar, CEFA
Business Development Services - Manager (Austria)
ETHENEA Independent Investors S.A.

 

Columbia Threadneedle: Schwellenländer-Aktien bieten jetzt selektive Kaufchancen

Am Markt für Schwellenländer-Aktien ergeben sich der Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle Investments zufolge nach dem jüngsten Kursrückgang selektive Kaufgelegenheiten. Die Portfoliomanager hätten die Gelegenheit genutzt, um einzelne Werte günstig nachzukaufen. „Wir schauen aktiv nach Top-Unternehmen, die wir womöglich mit Rabatt kaufen können“, schreibt Krishan Selva, Client Portfolio Manager im Bereich Schwellenländer-Aktien bei Columbia Threadneedle, in einem aktuellen Kommentar.

» Weiterlesen

Frank Fischer im Podcast: Liegen die Tiefstkurse schon hinter uns?

Der Preiskrieg zwischen Saudi Arabien und Russland erzeugt Verwerfungen des Energiemarkts im Ölbereich, die weltweite Ausbreitung des Coronavirus löst massive Einbrüche in den Aktienmärkten aus, und Angst und Panik führen zu einer starken Kapitulation in Markt. Ein guter Zeitpunkt um einzukaufen? Frank Fischer gibt in diesem Podcast eine Einschätzung zur aktuellen Marktsituation.

» Weiterlesen

Für diesen Suchebgriff konnten wir leider keine Ergebnisse finden!
Fonds auf e-fundresearch.com

Weitere Informationen zu diesem Fonds Kennzahlen per 29.02.2020 / © Morningstar Direct
Bereiche auf e-fundresearch.com
NewsCenter auf e-fundresearch.com
Kontakte auf e-fundresearch.com

{{ contact.email }}

{{ contact.phonenumber }}

{{ contact.secondary_phonenumber }}

{{ contact.address }}

Weitere Informationen im {{ contact.newscenter.title }} Newscenter
Artikel auf e-fundresearch.com